Archiviert
Christian (41-45)
Verreist als Paarim September 2015für 2 Wochen

Gutes Hotel, geiler Strand mit super Riff - TOP

5,0/6
Schöne ansprechende Anlage mit großem Schwimmbad und super Sandstrand mit zwei schönen Riffen zum schnorcheln, mit Glück kann man hier auf Riesenschildkröten treffen.
Die Zimmer sind geräumig, sauber und haben zum Großteil Meerblick.
WLAN gibt es leider nur im Bereich der Rezeption/Lobby WLAN, allerdings auch nur gegen Gebühr (p. T. 4,-€, wird bei mehrtägiger Buchung günstiger z.B. 7 Tage für 20,00 €)

Lage & Umgebung5,0
Das Hotel liegt ungefähr 25 min. vom Flughafen
Marsa Alam entfernt.
Der nächstgelegene Ort ist hier Port Ghalib, mit Jachthafen und einer kleinen Einkaufsstraße. Dieser ist ca. 20 Minuten entfernt.
Vor Ort werden wie üblich verschiedene Ausflüge und Aktivitäten angeboten (Luxor, Tauchen/Schnorcheln, Quadtouren...)


Zimmer5,0
Das klimatisierten Zimmer war sehr geräumig und wir hatten einen super Blick auf die Bucht.
Die Ausstattung ist zweckmäßig.
Das Badezimmer ist o.k. und sauber, könnte aber an manchen Stellen mal etwas überholt werden.
Der Room-Boy war sehr nett und hilfsbereit und hat einen guten Job gemacht.

Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Bestprice
Ausblick:zum Meer/See

Service5,0
Die Rezeption ist rund um die Uhr besetzt, man sollte aber englisch sprechen können, da das Personal hier nicht oder nur sehr wenig deutsch versteht.

Unser Room-Boy war sehr freundlich, sauber und hat uns jeden Tag mit einer kleinen Handtuchfigur überrascht.

Im Restaurant war das Personal in der Regel sehr freundlich und zuvorkommend.



Gastronomie5,0
Es gibt für die Verpflegung ein AI-Restaurant mit landestypischer Verpflegung und ein weiteres Restaurant mit Bezahlung (waren wir aber nicht)
Das Frühstücksbüffet ist lecker und es gibt auch eine Eier- und Pfannkuchen - Station.
Die Auswahl von Wurst und Käse -landestypisch :-) - ist nicht sehr groß, aber man findet genug um satt zu werden.
Das Mittag- und Abendessen ist sehr schmackhaft und auch abwechslungsreich. Fisch, Geflügel, Lamm und Rindfleisch in vielen Variationen. Als Beilage gibt es Gemüse, Kartoffeln, Pommes, Reis und Salat.
Klasse war auch das Nachtischbüffet mit den super süßen kleinen Stückchen und Kuchen.
Die Obstauswahl ist hier leider nicht so berauschend - Datteln, Grapefruit, ab und zu noch Bananen und Wassermelonen.


Sport & Unterhaltung5,0
In der Bucht sind zwei schöne Riffe die super zum schnorcheln sind, das rechte Riff am Hotel ist schon etwas in Mittleidenschaft gezogen aber das linke am Ende der Bucht ist top, man kommt sich vor wie im Aquarium. Wenn man glück hat, kann man auch einer oder zwei Riesenschildkröten begegnen einfach schön.

Es gab genügend Liegen und Sonnenschirme, allerdings auch hier das leidige Thema "Liegenreservierung" wird hier sehr groß geschrieben, ab Morgens 5 Uhr herrscht hier schon reges treiben um einen Platz in der ersten und zweiten Reihe zu liegen.
Man kann super ins Wasser, es sind keine Badeschuhe erforderlich, da der Badeabschnitt ohne Steine oder Korallen ist.

Die Animation war soweit i.O. war nicht zu aufdringlich.
Das Volleyballfeld würde eine kleine Überholung gut tun, eine Ecke der Auslinie wurde durch einen Stein befestigt, sollte man wegen der Verletzungsgefahr beheben und der Sand ist sehr hart, müsste aufgelockert werden.
Die Musik am Strand ist nicht zu laut und hatte eine gute Mischung.

Der Pool ist riesig, da sich die meisten am Meer aufhalten hat man hier sehr viel Platz.
Die neu erbaute Rutsche ist super.


Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Wenn ihr Fragen, Probleme habt oder Tipps benötigt, dann wendet Euch direkt an die Guest Relation Sarah,
sie steht Euch mit Rat und Tat zur Verfügung.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Christian
Alter:41-45
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Liebe Gäste
Wir möchten uns bei Ihnen herzlich bedanken für die gute Bewertung und die weitere Empfehlungen des Hotels und freuen uns sehr, dass Sie eine schöne und erholsame Zeit verbracht haben und sich dabei entspant und wohl gefühlt habe.
Bis zum nächsten Mal alles gut vor allem Gesundheit wünscht wir ihnen.

Hotel Management
NaNHilfreich