Archiviert
Annika (31-35)
Verreist als Paarim August 2015für 3-5 Tage

Traumhafter Abschluss unserer Flitterwochen

5,0/6
Wirklich schöne Hotelanlage mit direktem Strandzugang und Wahnsinns-Frühstücksbüffet; wir kommen auf jeden Fall wieder!

Lage & Umgebung5,6
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten6,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten6,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung5,0
Restaurants & Bars in der Nähe5,0
Entfernung zum Strand6,0

Zimmer5,8
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)6,0
Größe des Badezimmers6,0
Sauberkeit & Wäschewechsel5,0
Größe des Zimmers6,0
Traumhaftes Erdgeschoss-Zimmer mit Meerblick. Wir haben uns sehr wohl gefühlt.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals6,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0
Erwähnenswert: die Mitarbeiter tragen Namensschilder, auf denen man sehen kann, welche Sprachen sie (außer französisch ;-)) sprechen - schöne Idee, finde ich.

Gastronomie6,0
Vielfalt der Speisen & Getränke6,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch6,0
Atmosphäre & Einrichtung6,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke6,0
Das Frühstück ist der Wahnsinn: Smoothies, frische Säfte und alles, was man sich vorstellen kann - oder auch nicht vorstellen kann (ich glaube, ich habe Lamm
-Koteletts gesehen!)

Das Vogel-Problem scheint man in den Griff bekommen zu haben. Außerdem sind praktisch alle Speisen abgedeckt. Lustige schwarze Katze, die jeden Morgen während des Frühstücks erfolglos auf der Jagd war :D

Sport & Unterhaltung5,7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)6,0
Zustand & Qualität des Pools6,0
Qualität des Strandes5,0
Der Pool ist total schön angelegt, Liegen gibt es hier und auch am Strand immer genug (was nicht den einen oder anderen davon abhalten kann, um acht schon einmal "seine" Liegen mit dem Handtuch zu markieren...ohne Worte, ich dachte, dass machen nur deutsche Touristen!

Für 8 Euro habe ich am Strand 30 Minuten stand-up-paddeling (schreibt man das so?) gemacht. Kein Schnäppchen, aber schön wars trotzdem :)

Hotel5,7
Zustand des Hotels6,0
Allgemeine Sauberkeit5,0
Behindertenfreundlichkeit6,0

Tipps & Empfehlung
Da uns die angebotenen Speisen und Getränk einfach zu teuer waren, haben wir uns Obst für unser "Mittagessen" im 5 Minuten entfernen LEADER PRICE-Supermarkt oder -noch besser- einem der beiden Obststände davor besorgt und unbehelligt am Strand verspeist.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Annika
Alter:31-35
Bewertungen:3
NaNHilfreich