Jm (31-35)
Verreist als Paarim August 2016für 1 Woche

Pension im Thüringer Wald

3,6/6
Wirklich 65qm ? Empfanden wir kleiner.
Zum Zeitpunkt unseres Aufenthalts: Kein Wlan, kein Radio.

Ferienwohnung unten: Einrichtung und Auslegware in die Jahre gekommen.

Nach unserem Empfinden definitiv kein komfortables 4 Sterne Haus !!

In unseren Augen keine Pension, sondern ein privates Wohnhaus mit Ferienwohnungen.

Hunde- und Kinderfreundlich.

Lage & Umgebung5,0
Die Natur drum herum ist sehr schön.
Wanderfreunde und Naturliebhaber kommen definitiv auf ihre Kosten !
Auch für Hundebesitzer und deren Vierbeiner unbegrenzte Möglichkeiten die Natur auf ausgedehnten Spaziergängen zu erkunden.

Springstille ist ein kleines ruhiges Dorf.
Umliegende Orte (Oberhof, ect.) sind mit Auto erreichbar.
Fahrrad fahren dürfte eine Herausforderung werden, wegen den vielen kurvigen Bergstrassen/pässen (berg auf/berg ab). Oberhof ca. 15km entfernt.

Natur pur. Ruhe pur.

Beruht alles auf persönliche Empfindungen.

Zimmer3,0
65qm ? Wir empfanden es kleiner.

In die Jahre gekommene Einrichtung (zb. verblasster Teppich, ältere Couchgarnitur).

Kein Radio vorhanden.
Zum Zeitpunkt unseres Aufenthalts: kein Wlan verfügbar.
Für Sommerzeit zu warme Bettgarnitur.
Kein wirklicher Wohlfühlfaktor.

Kaffeemaschine, Toaster, Wasserkocher, Geschirrspülmaschine, 2 Kochplatten vorhanden.

Neues Badezimmmer - 5 Sterne

Beruht alles auf persönliche Empfindungen.
Zimmertyp:Ferienwohnung
Ausblick:zur Straße

Service3,0
Zum Zeitpunkt unseres Aufenthalts war die Inhaberin grösstenteils nicht vor Ort. Fragen sollten ausschliesslich über sie laufen (per Handy).

Staubsauger, Besen ect. gab es in der Ferienwohnung nicht. Wir hätten gerne 1 oder 2 mal durch gesaugt (bei mehreren Hunden und 1 Woche Aufenthalt verständlich).
Leider wurde trotz Bitte vergessen ein Staubsauger bereit zu stellen.

Sport & Unterhaltung4,0
Tischtennisplatte und Kellen in die Jahre gekommen.

Raucherecke (Bank mit Tisch) gut.

Bauernhof im Ort, wo man wohl frische Milch beziehen könnte.


Hotel3,0

Tipps & Empfehlung
Handyerreichbarkeit zum Teil stark eingeschränkt liegt wahrscheinlich an der Region/Umgebung.

Für den bezahlten Reisepreis waren wir etwas enttäuscht.

Region wahrscheinlich im Winter wirklich eine Reise wert.
Skilangläufer und Wintersportfans würden auf ihre Kosten kommen. (Wir waren im Sommer dort.)

Im Sommer aber wirklich für Wanderfreunde und Naturliebhaber geeignet.

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im August 2016
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Jm
Alter:31-35
Bewertungen:2
NaNHilfreich