Andreas & Gertrude (31-35)
Verreist als Familieim August 2018für 3-5 Tage

Urlaub in Deutschland bei den Schwaben

5,0/6
Von Aussen macht es einen ältern Eindruck, sieht im großen und ganzen sehr gepflegt aus. Sehr groß, schöne Lage sehr entpflenswert

Lage & Umgebung5,0
Wenn man ins Legoland nach Günzburg fährt, ist es eine preiswerte alternative zu den teuren Hotels und Unterbringungen vor Ort. Anreise cira eine halbe Stunde über die Landstrasse. Entpfelenswert ist eine frühe Anreise auch von anderen Hotels es bildet sich vor den Parkplätzeneinfahrten lange Autoschlangen, sowie vor den Kassen.

Zimmer5,0
Wir hatten ein Apatment bezogen, es war sehr groß und geräumig, es gab kochmöglichkeit vor Ort. In den Betten hat man sehr gut geschlafen , es gibt nur eine Entreinigung damit sehr viel Privatsphäre, Handtücherund andere Sachen muss man direkt von den Besitzer holen.

Service5,0
Ging auf die Wünsche ein, war sehr hilfsbereit. Man konnte sich mit den Wirtsleuten gut unterhalten.

Gastronomie5,0
War ein ausreichendes Frühstück und Abendessen. War in der Zusammenstellung sehr einfach und schlicht gehalten der Umgebung entsprechend

Sport & Unterhaltung5,0
Es gibt Tischfussball, Rutschen, sowie einen Streichelzoo. Inder näheren Umgebung kann man gut baden.

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:3-5 Tage im August 2018
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Andreas & Gertrude
Alter:31-35
Bewertungen:1
NaNHilfreich