Archiviert
Matthias (26-30)
Verreist als Paarim Mai 2015für 1-3 Tage

Perfekt, um die Kalifornien-Rundreise zu starten!

5,8/6
Zimmer waren verhältnissmäßig groß und hatten eine ungewöhnlich hohe Decke, was sehr angenehm war. Die Zimmer wirkten alle recht neu rennoviert, alles war in einem sehr guten Zustand. Frühstück war inklusive (siehe Gastronomie), ebenso (ziemlich schnelles) Wlan. Gäste "bunt gemischt", alles sehr nett :)

Lage & Umgebung6,0
Perfekt nur ein paar Fahrminuten vom Flughafen entfernt, direkt an einer viel befahrenen Kreuzung. In der Nähe Einkaufsmöglichkeiten und Fast-Food-Restaurants. Ja, okay: Schön ist was Anderes :) Aber einmal in den Mietwagen gesprungen ist man gleich überall, wo man hin will :)

Zimmer6,0
Großes Zimmer, hohe Decken, neue Einrichtung, alles top.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Innenhof

Service5,0
Sehr freundliches Personal; wenn sie sehen, woher man kommt, wird jedes vorhandene Wort deutsch raus gekramt. Wir hatten als Zimmerwunsch ein Zimmer in den höheren Stockwerken angegeben, was leider nicht geklappt hat (gefühlt, weil die Mitarbeiter keine Lust hatten, aber sie habens extrem höflich abgebügelt :) ... Deswegen eine Sonne abzug. Aber alles nicht dramatisch.

Gastronomie6,0
Wir haben nur das Frühstück genutzt: Wow, was für eine Auswahl, für amerikanische Verhältnisse wirklich toll!!! Mehr Gastronomie (außer ein paar Automaten) haben wir nicht entdeckt.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Das Hotel ist als erste Anlaufstation nach 100 Stunden Flug perfekt :) Mietwagen abgeholt, hier sicher abgestellt und am nächsten Morgen nach reichlich Frühstück entspannt die Rundreise beginnen, so macht man das :)

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Mai 2015
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Matthias
Alter:26-30
Bewertungen:39
NaNHilfreich