Outside the Queen Elizabeth National Park, 250 meters above the plains
Diane (41-45)
Alleinreisendim September 2015für 1-3 Tage

Weltklasse-Blick

4,6/6
Die Zufahrt zur Lodge ist der Horror: Schlaglochpiste. Aber hinter dem Eingangstor: Das Paradies.
Wunderschöne Anlage mit kleinen Rundhütten. Geräumig, zweckmäßig und sauber.
Essen und Service ganz in Ordnung. Ugandisch gemütlich.
Das Beste: Die Aussicht. Hinunter in den Queen Elizabeth Nationalpark. Beim Mittagsschlaf sehen wie Elefanten durch die Ebene ziehen! Ein Traum!

Zimmer4,8
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)5,0
Größe des Badezimmers5,0
Sauberkeit & Wäschewechsel4,0
Größe des Zimmers5,0
Zimmertyp:Einzelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Landseite

Service5,0
Rezeption, Check-in & Check-out5,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft5,0

Gastronomie4,8
Vielfalt der Speisen & Getränke4,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch5,0
Atmosphäre & Einrichtung6,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke4,0

Hotel4,0
Zustand des Hotels4,0
Allgemeine Sauberkeit4,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im September 2015
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Diane
Alter:41-45
Bewertungen:78