Archiviert
Norbert (46-50)
Verreist als Familieim August 2015für 2 Wochen

Der Kunde ist König

6,0/6
Wer auf der Suche nach Erholung, Entpannung und einer wunderschönen Landschaft ist, kann hier seine Suche beenden.
Das Haus verfügt über ein großes und verzweigtes Gelände, was die Kinderherzen höher schlagen lässt.
In der Jugendherberge gibt es viele Spielmöglichkeiten die keine Wünsche offen lassen.
Zudem bekommt man viele Tipps über Broschüren und ist immer sehr darauf bedacht den Kunden die Zeit wunderschön verleben zu lassen.
Damit nicht genug, ich habe viele Jugendherbergen gesehen von Schleswig- Holstein bis zum Bodensee, aber was hier geboten wird, insbesondere die Küche ist schon eine Reise wert. Es schmeckt an jedem Tag ausgezeichnet, das Frühstück bietet für jeden etwas, die Auswahl ist riesig und in den zwei Wochen unseres Aufenthaltes hat es keine Wiederholung des warmen Essens gegeben (und die Waage hat nach Beendigung des Aufenthaltes ziemlich gelogen).
Der Koch und seine Mithelfer und das gesamte Team sind mit ganzem Herzen dabei, was sich absolut positiv auf die Arbeit auswirkt. Hier wird die Arbeit zelebriert und schon am frühen Morgen bringt es ein Lächeln auf das Gesicht.
Vielen Dank an das gesamt Team, besonders der fünf Sterne Koch (die würde ich Ihm geben) und dem rotbärtigen „Biker“ der immer einen flotten Spruch auf Lager hat und für eine wunderschöne Zeit der Erholung mit dem Gefühl ein König für einen Moment gewesen zu sein.

Lage & Umgebung6,0
Die Jugendherberge liegt direckt am Kellersee und bis zur Innenstadt sind es 10 min zu Fuß.

Zimmer6,0
Zwar klein, aber sauber, gepflegt und in einem top Zustand
Zimmertyp:Familienzimmer
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Tolle Freundlichkeit, saubere Zimmer alles super.

Gastronomie6,0
Essen ist so lecker, kein Ort um abzunehmen.

Sport & Unterhaltung6,0
wer dennoch abnehmen möchte bekommt hier soviel geboten, dass man sich sehr auf das Essen freut.

Hotel6,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:2 Wochen im August 2015
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Norbert
Alter:46-50
Bewertungen:1
NaNHilfreich