Simone (19-25)
Verreist als Paarim November 2015für 2 Wochen

Willkommen zu Hause

6,0/6
Die Größe des Hotels ist sehr überschaubar. Mit ca. 300 Zimmer ist es ein eher kleineres Hotel in Makadi, was uns persönlich, sehr gefällt. Der Zustand de Hotels ist sehr gut und die Sauberkeit ist hervorragend.

Den ganzen lieben langen Tag sowie auch nachts sind die Reinigungskräfte unterweg uns halten das Hotel in einen top Zustand. Auch die Gartenpflege ist super. Wenn man durch die wunderbare Hotelanlage mit dem tollen Gartenbereich schländert, trifft man viele Angestelle aus dem Reinigungsbereich und dem Gartenpflegebereich und alle, ohne Ausnahme grüßen mit einem herzlichen lachen im Gesicht, das macht den Tag dann noch schöner.

WiFi ist im Rezeptionsbereich, im Restaurantbereich und im Zimmer zu empfangen. Wir hatten damit keinerlei Probleme und die Geschwindigkeit war für ägyptische Verhältnisse sehr gut.

In unserer ersten Urlaubswoche war die Belegung bei ca. 67%, die meisten der Gäste waren aus Deutschland/Österreich/Schweiz, ein paar kamen aus Ukraine und auch aus Littauen.

In der zweiten Woche konnte man Tag für Tag erkennen, wie die Belegung zurück ging, von
67% fiel die Belegung bis zu unserm Abreisetag auf unter 20%, was für die Gäste nicht unbedingt ein Nachteil ist. Aber für die Angestellten.Die müssen unbezahlten Urlaub nehmen oder die Verträge werden nicht verlängert.
Ich finde es so schade und für die Leute so schlimm, da alle Familien zu ernähren haben und das Gehalt in ägypten sowieso sehr gering ist. Aber dann gar kein Geld zu gekommen ist für viele eine Katastrophe.


Lage & Umgebung6,0
Vom Flughafen HRG fährt man ca. 30 Minuten bis man in Makadi ankommt.
Das Hotel liegt direkt am schönen Sandstrand. Ein Steg direkt am Hotel bietet die möglichkeit vor Ort zu schnorcheln. Schön angelegte Riffe bieten wunderschöne Eindrücke unter Wasser.
Makadi Bay bietet einige Einkaufsmöglichkeiten, eine Apotheke, eine Diskothek und auch einige Restaurants
(die wir aber nicht ausprobiert haben).
Außerdem kann man mit einem Shuttelbus stündlich in den Makadi Rutschenpark fahren, der im Preis inklusive ist (sehr zu empfehlen).

Zimmer6,0
Wir hatten nach unserm Umzug ein tolles Zimmer (427).
Das Zimmer ist sehr groß und geräumig. Es hat uns an nichts gefehlt.
Die Reinigung im Zimmer war super toll. Unser "Zimmer-Boy" hat wirklich einen tollen Job gemacht. Er war auch immer sehr freundlich und hatte immer ein Lächeln für uns dabei. :-)
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zum Garten

Service6,0
Das gesamte Personal war überaus freundlich und zuvorkommend. Jeder hatte egal zu welcher Uhrzeit ein Lächeln im Gesicht und viele waren auch für jeden Spass zu haben. Ein ganz besonderes Dankeschön geht an Abd Elraheem Ali vom Restaurant und an Attif von der Bar.
Wir hatten sehr viel Spass mit Euch.

Was dieses mal leider nicht so toll war, das war der "Check in", dieser war ich möchte schon fast sagen unhöflich. Ohne ein kleinstes Lächeln im Gesicht, wurden uns die Unterlagen die wir ausfüllen sollten in die Hand gedrückt und dann wurden wir ohne ein Wort auf unser Zimmer gebracht. Also das sind wir von den Jahren zuvor anders gewohnt.

Der "Check out" war dagegen hervorragend. Mohammad war so freundlich und herzlich, dass es
uns noch schwerer fiel das Hotel zu verlassen.
Vielen Dank dafür Mohammad.

Leider hatte uns das Zimmer nicht gefallen, da dieses direkt neben der Küche war und das Aggregat war leider Tag und Nacht zu hören.
Unser lieber Reiseleiter Mustafa Josef hat sich sofort darum gekümmert und wir konnten in ein ruhiges Zimmer mit Blick in den schönen Garten umziehen.
Mustafa war sehr um seine Gäste bemüht, vielen Dank für alles.

Der Service am Strand war wunderbar.
Vielen Dank an Osama, Sayed, Abd Elaziz, Mohammed Mosap und Hossan. Ihr seid ganz toll und wir danken Euch von Herzen für die schöne Zeit wie wir mit und durch Euch verbringen durften.

Gastronomie6,0
Das Essen war wieder sehr gut. Wir hatten nichts zu meckern. Jeden Tag war etwas passenden dabei.
Das 4 Gänge Menü im Aqua Restaurant das einmal pro Aufenthalt inklusive ist, war auch total super.
Die Restaurant und Bars waren durch die hervorragende Arbeit der Reinigungskräfte immer sehr sauber.
Keiner hat um Trinkgeld gebettelt, im Gegenteil, wir hatten manchmal sogar zu kämpfen, dass das Trinkgeld angenommen wird.

Sport & Unterhaltung6,0
Vielen lieben Dank an Saleh. Er ist nicht nur ein toller Animateur sondern auch ein ganz lieber und herzlicher Mensch der für jedes Problemchen ein offenes Ohr hatte.
Jeden Tag aufs neue hatten wir sehr viel Spaß mit ihm. Egal ob die Aktivitäten tagsüber oder die Gespräche am Abend, mit Saleh hat alles Spaß gemacht und ohne ihn wäre unser Urlaub nur halb so schön gewesen.


Hotel6,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im November 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Simone
Alter:19-25
Bewertungen:13
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrte Gäste
herzlichen Dank fuer Ihren netten Eintrag hier auf Holidaycheck.de, ich freue mich, dass Sie mit Ihrem Urlaub bei uns rundum zufrieden waren. Danke auch fuer das Lob an alle Bereiche, wir legen viel Wert daurauf, dass unsere Gaeste zufrieden sind, daher ist es schoen zu lesen, dass wir unser Ziel, Ihnen einen schoenen Urlaub zu bereiten, erreicht haben.
Mit freundlichen Gruessen
Wessam Zakaria
Hotel Manager
Wessam.zakaria@jazmakadina.com
NaNHilfreich