So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Mario (46-50)
Verreist als Familieim Oktober 2015für 2 Wochen

Licht und Schatte aber ok

4,7/6
Das Hotel gehört zu den kleineren in der Makadi was uns sehr gefallen hat. Durch die grosse und den Umstand, dass dieses mal das Hotel ausgebucht war ergaben sich dann z.B. bei der Tischsuche am Morgen und am Abend Probleme. Von morgens 08:00 bis 09:00 und von 18:30 bis 19:30 war kein Tisch mehr zu bekommen ausser man ist an die Snackbar ausgewichen. Essbereich ist zu klein.
Zustand und Sauberkeit Top
Gästestruktur : ca. 80% Russen. Rest Deutsch & CH & NL. Vorwiegend Familien.

Lage & Umgebung5,0
Das Hotel liegt am Stand und die Tauchbasis extra Divers ist in diese Anlage integriert. Also somit optimal für Tauchen mit Familie und das House Reef ist der Hammer!!
Flughafen 30min. Shopping gibts brauchten wir aber nicht. Nightlife keine Ahnung brauchten wir auch nicht. Hotel liegt gut ;-)

Zimmer6,0
Zimmer sind im sehr guten Zusand und haben riesige Betten mit harten Matratzen was uns sehr gefallen hat.
Betreffend Ausstatung alles da. Die Zimmer sind aber zu dunkel da die Leuchten nicht viel Licht hergeben. Wasserkocher löslicher Kaffee und Tee alle da.
Zimmertyp:Familienzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Garten

Service3,0
Service Freundlichkeit:
Hier einfach mal den Hinweis an das Mgmt. man kann es auch übertreiben und nicht jeder mag es wenn angefasst wird. Vor allem als 12 jähriges "puertierendes" Mädchen geht es einem auf den Nerv. Und auch die "Anmache" mit "Baby" / "Schätzchen" / Zuckerschnute / oder du bekommst nur was zu trinken wenn du jetzt lächeln tust. Nervt, nicht nur meine Tochter sonder auch mich! Weiter geht es gar nicht das wenn wir CH keine € wechseln können dann zu hören bekommen "los mach jetzt" und dann meiner Schwiegermutter noch an die Handtasche gefasst wird. Geht das schon gar nicht. Im Gegensatz zu unserem Besuch vom letzten Februar mussten wir in diesem Bereich nur noch stauen und kopfschüttelnd zur Kenntnis nehmen das der Service der Kellner überhaupt nicht nach unserem "Geschmack" war. Weiter wäre es angebracht, wenn man die Kellner auch fachlich "ausbilden" würde. Es wäre schon sehr hilfreich wenn die Kellner die Gläser die sie reichen nicht immer oben anfassen würden. Also da wo die Lippen dann hinkommen. Einfach einmal die Woche ein kleine Schulung machen würde hier sehr viel bringen. Wie gesagt. Über die Kellner haben wir uns bei diesem Besuch sehr gewundert. Uns ging es teilweise einfach zu weit und zu Kumpelhaft zu und her. Manch mögen das, andere nicht.

Sehr hervorheben möchten wir den Room Service sowie die Reinigungsmitarbeiter und die Mitarbeiter rund um den Pool. Die Poolmitarbeiter hatten es auch nicht einfach inner den gleichen Typen mitzuteilen das sie nicht in den Pool springen sollen. Die holen hier noch 2 Sonnen raus, sonst hätte ich hier eine geben. Weiter mussten wir bei der Anreise bis nach 16:00 auf das Zimmer warten. 3 Stunden in der Lobby sitzen ein NO GO. Ein 5 Sterne Service geht auch in Egypten so nicht. Hier gibt es Potential.

Gastronomie4,0
Würde das essen als OK bezeichnen. Die Auswahl ist eher am unteren Level. Die Qualität ist dafür aber sehr gut. Getränke, na ja das übliche wie halt überall in Egypten. Zum Ausweichen gibt es noch die Minibar mit Softdrinks in Büchsen. Minibar aber nicht im normalen AI dabei. Das Restaurant ist sehr sauber es wird immer gewischt. Bis auf dem Punkt mir dem anfassen der Gläser im Trinkbereich alles ok.

Sport & Unterhaltung5,0
Die Animation gibt sich grosse Mühe und macht einen guten Job. Wenn man einmal nein sagt wird das auch sofort akzeptiert. Strand und Pool sind in einem guten Zustand und wird jeden Tag gereinigt und "geclort". Ausreichend LIegen am Pool vorhanden. Es gibt aber immer ein paar die auch hier morgens schon reservieren und und dann stundenlang nicht kommen.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Wer einen "richtigen" Softdrink will kann diesen im Supermarkt in der Makadi beschaffen dort gibts die Büchsen für 5LE in der Minibar kostet die Cola 15LE.
Trotz dem "ärger" mit den Kellner können wir das Hotel sicher weiter empfehlen.

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:2 Wochen im Oktober 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Mario
Alter:46-50
Bewertungen:32
Kommentar des Hoteliers
Dear esteemed guests
Thanks for your detailed review at HolidayCheck my team and I want to thank you for your critical and motivating comments which will be an impulse for immediate corrective plans and remarkable improvement.
I would like also to clarify one point that the Russian guests not exceeding at any time of the year more than 35% according to actual and hotel commitments.
Once again thank you and I wish to welcome you once again at Jaz Makadina.
With best regards
Wessam Zakaria
Hotel Manager
Wessam.zakaria@jazmakadina.com