Archiviert
Anett (41-45)
Verreist als Paarim Oktober 2015für 1 Woche

Schöne gepflegte Anlage, mit kleinen Mängeln!

3,8/6
Weitläufige, gepflegte Anlage, Zimmer ausreichend groß und mittelmäßig betreffs Sauberkeit, Handtücher wurden täglich gewechselt, waren allerding immer schmutzig, trotz Beschwerde an der Rezeption, ebenso die Bettwäsche! Was die Room Boys auch nicht stört, sind die z.T. abgerissenen Vorhänge an den Fenstern!
Inklusiv Leistungen ebenso mittelmäßig, da es nur Wasser in der Minibar gab, welches leider häufig vergessen wurde aufzufüllen
Getränke an den Bar waren abhängig vom Personal manchmal sogar schmackhaft
Das Essen an der Strandbar geht eigentlich gar nicht!!! Täglich das gleiche Essen und man musste fast immer lange warten, entweder auf die Teller oder auf das Essen
Guter Altersdurchschnitt, allerding gefühlte 85% Russen!!!

Lage & Umgebung4,0
Ruhige Lage ca. 40. Min vom Flughafen Hurghada , weitläufig Anlage, welche mit mehren umliegenden Hotels verbunden ist, ideal für abendliche Spaziergänge oder einer Fahrt mit dem TAF TAF Bus.
Gute Einkaufsmöglichkeiten, allerdings völlig überzogene Preise und ziemlich aufdringliche Verkäufer
Schöner, langer Strand mit 3 vorgelagerten supertollen Hausriffs!!!

Zimmer4,0
Zimmer waren okay, oben schon etwas erläutert!
Schönes, großes Bad!
Sauberkeit mittelmäßig!
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Pool

Service4,0
Sehr freundliches Personal, mit guten Sprachkenntnissen!
Leider gab es bei unserer späten Anreise in der Nacht( 03:30 Uhr, durch über Stunden Flugverspätung) keinen kleinen Snack, das gehört meines Erachtens mit zum Service, muss nicht viel sein, aber zumindest eine Kleinigkeit.
Beschwerden wurden umgehend bearbeitet, fast zur Zufriedenheit!!!

Gastronomie3,0
Am ersten Tag leider eine große Enttäuschung im Sunflower, einem der beiden Hauptrestaurants, dort waren wir auch nicht noch mal, unaufmerksames Personal und ein sehr mangelhaftes Frühstück, mit leeren Schüsseln ,etc..
Im Nakhil ( oder so ähnlich) waren die Speisen etwas besser angerichtet.
Das Personal dort war sehr aufmerksam!
Trinkgelder werden natürlich immer gerne genommen, gibt man ja auch gerne, wenn der Service stimmt, allerding erwiesen sich die Trinkgeldvergaben manchmal auch als absolute Fehlinvestition!!! Besonders am Strand!!!

Sport & Unterhaltung4,0
Poolanlagen ausreichend, wenn ich ans Rote Meer fliege, gehen wir ans Meer zum Baden, aber es sah ansprechend aus

Hotel4,0

Tipps & Empfehlung
Alles in allem ein schöner Urlaub!
Super Hausriff , geniales Wetter im Oktober!
Einige Abstriche muss man allerdings machen, bezüglich Sauberkeit und Speisen, besonders an der Strandbar.
Lobenswert ist die gepflegte Anlage, durch die vielen fleißigen Gärtnerhände, die sich wirklich mühen und sich wie verrückt über eine kleine Aufmerksamkeit freuen!
Allerdings ist es eine Herausforderung für das Hotelmanagement, das bisherige Niveau zu halten , bzw. vielleicht sogar etwas besser zu werden!

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Oktober 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Anett
Alter:41-45
Bewertungen:5
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrter Gast,

vielen Dank für Ihr Feedback und dass Sie sich die Zeit genommen haben, Ihre Eindrücke zu schildern. Diese sind für uns eine wichtige und positive Unterstützung in unserem Bestreben, unseren Service für Sie noch weiter auszubauen und dauerhaft zu verbessern.

Es freut uns sehr, dass Sie einen schönen und erholsamen Urlaub in unserem Hause verbracht haben. Gerne leiten wir Ihre freundlichen Worte an das gesamte Team des Jaz Makadi Saraya Resort weiter.

Vielen Dank, dass Sie in unserem Hotel zu Gast waren und nochmals vielen Dank für das Feedback, dass wir von Ihnen bekommen haben.
Wir hoffen sehr, Sie bald wieder in unserem Hause willkommen heißen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen
Klaus Reinwand
General Manager
NaNHilfreich