So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Katrin (36-40)
Verreist als Paarim Oktober 2015für 3 Wochen

Besser was anderes buchen

2,2/6
Eine riesige Hotelanlage. Sehr viele Wohngebäude. Sehr viele Pools. Zustand sehr alt.
Gästestruktur sehr unterschiedlich.
Sehr viele Familien mit Kindern besuchen das Hotel und sehr viele "Einheimische".
Gute Trennung zwischen Erwachsenen und Kinderbereichen.

Lage & Umgebung3,0
Das Hotel liegt direkt am Strand. Dieser ist nicht benutzbar. Sehr verschmutzt und das Wasser ist maximal Knietief. Schwimmen unmöglich.
Eine kleine künstlich geschaffene "Lagune" gibt es. Leider sammelt sich darin der ganz Dreck des Meeres und Strandes und vor allem die Benzinrest der Boote.
Man sieht die Benzinschicht auf dem Wasser schillern.
Shopping in direkter Nähe nicht möglich. Nach etwas Fussweg kommt man an ein paar kleinen Läden vorbei, welche allerdings sehr runtergekommen und ungepflegt sind. Mit dem Taxi oder Bus kann man ins Nahegelegene Shoppingmal fahren.
Die "Orangenen Taxifahrer" sind sehr, sehr aufdringlich und ......... Am besten hält man einfach die Hand am Straßenrand raus und nimmt einen der dauernd vorbeifahrenden "öffentlichen" Bussen für ca. 2 -3 Ägyptische Pfund (20 Cent) je Fahrt. Wir sind damit sogar mehrmals günstig und problemlos nach Hurghada Stadt gefahren.

Zimmer2,0
Die Zimmergröße war absolut ausreichend. Eher sogar ziemlich großzügig. Betten sehr breit und viel Platz.
Sitzgelegenheit im Zimmer war mangelhaft. Hatten nur zwei Stühle, wovon einer Blutverschmiert vom Vorgänger war und somit nicht benutzt werden konnte.
Zitat Zimmerdienst: Dier Fleck geht nicht mehr raus. Der Stuhl bleibt. ??????? 5 Sterne Service?????
Sauberkeit???? Fehlanzeige. Kot an der Wand neben dem Bd wurde nicht ordentlich entfernt. Möbel megastaubig. Handtücher alt und ausgefranst.
Tv war ok. Allerdings auch nur drei deutsche Programme. Aber dies war in Ordnung.
Wasserkocher und zwei Tassen auf dem Zimmer. Kaffee wurde nur nach mehrmaligem Bitten immer wieder aufgefüllt. Die Tassen nicht gereinigt.
Zimmer allgemein sehr alt und abgewohnt.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Pool

Service1,0
Welcher Service??????
Es gibt keinen Service im Hotel!!!
Begrüßung und Empfang am Anreisetag war in Ordnung und höflich. Das war es dann leider auch schon.
Zimmer war nicht gereinigt als wir es bezogen haben. Haare im Bett. Dreck überall und ungelogen Scheiße der Vorgänger noch an der Wand neben dem BD. Sonnencreme reste an den den Türen. Nach einer Beschwerde schickte man einen Putzmann, der in 2 Minuten fertig war und den Dreck nicht sehen wollte.
Die Reinigung war die ganzen drei Wochen mangelhaft und unverschämt.
Service im Restaurant??? Die Ober haben einen geschickt ignoriert. Selbst wenn man Trinkgeld gegeben hat, wurde man nicht ordentlich bedient.
Das selbe Spiel herrschte auch an den Poolbars.
Nur in den A la Card Spezialitäten Restaurant wurde man bedient. Dies war Zwangsweise notwendig, da es ja kein Buffet gab.

Gastronomie2,0
Service im Restaurant habe ich oben schon kurz beschrieben.
Wir haben am vierten Tag unseres Aufenthaltes eine Kundenbefragung ausgefüllt und die Ober haben bemerkt, dass wir den Service sehr schlecht bewertet haben. Was dann folgte war eine Frechheit sondersgleichen. Ein "Manager" kam auf uns zu, ob wir etwas zu bemängeln hätten, er würde sich dann darum kümmern. Als wir ihm alles geschildert haben, hat er nur gegrinst und gemeint, es würde anders werden.
Die Ober haben uns allesamt dumm angemacht und blöde Sprüche geklopft, warum wir so böse Leute seien usw. Eine Bedienung hat uns dann sogar den Bewertungsbogen (wurde von externen Personen verteilt) aus der Hand genommen und hat den Zettel verschwinden lassen. ????? Da waren wir Sprachlos über so viel Dreistigkeit.
Am Service und vor allem an der Sauberkeit hat sich die ganzen drei Wochen nicht geändert.
Die Sauberkeit im Restaurant und vor allem an den Tischen war unterstes Niveau. Alleine vom berühren der Stühle hatte man schon klebrige Finger bekommen.
Auf die Tischplatte zu fassen musste man vermeiden.
Das Essen hat sich genauso wie das Animationsprogramm jede Woche komplett identisch wiederholt.
Die Qualität der Speisen war nicht super gut, aber in Ordnung. Die Auswahl der Speisen etwas einseitig und billig. Aber insgesamt konnte jeder Geschmack etwas finden.
A la Card Restaurants waren gut.

Sport & Unterhaltung4,0
Es gab ein sehr witziges und dürftiges Animationsprogramm im Hotel.
Keine Shows. Nur kleine Animation sehr laienhaft verpackt und vor allem nur ein Wochenprogramm.
Jeden Montag das gleiche usw.
Animation am Pool war ok.
Man hatte Animationsbereiche und Ruhebereiche.
Die Pools waren gut.
Es gab ausreichend und für jeden Geschmack etwas dabei. Sogar Wasserrutschen gab es einige.
Liegen war ok und in ausreichender Anzahl vorhanden.
Disco wurde beworben, hat aber leider nie stattgefunden.

Hotel1,0

Tipps & Empfehlung
Das Hotel verteilt Codes für kostenloses W-Lan.
Der Clou ist aber. Man hat nur 1,5 MB frei.
Und vor allem erhalten Gäste für eine Woche genauso viel "W-Lan Download" wie wir für drei Wochen. ????
Wollte man mehr musste man ganz ordentlich dafür bezahlen. UND das W-Lan funktioniert nicht im Zimmer. :-)

Wir haben uns leider von dem Auftritt des Hotels (haben den Manager auf der Reisemesse C-M-T in Deutschland getroffen und dort auf Prospekte mitgenommen) und von den Bewertungen im Internet blenden lassen.
Denn im Nachhinein muss ich sagen, dass alle negativen Kritiken richtig waren und vor allem dass das Hotel eine Frechheit ist und eigentlich mit so leeren Versprechungen nicht werben dürfte.

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3 Wochen im Oktober 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Katrin
Alter:36-40
Bewertungen:36