Werner (71+)
Verreist als Freundeim Januar 2019für 1 Woche

Man gibt sich Mühe…

5,0/6
Zunächst haben uns der günstige Preis und die Bilder der Hotelanlage nach Hurghada gelockt. Und die positiven Erfahrungen hinsichtlich des Preis-Leistungs-Verhältnisses und der gepflegten, weitläufigen Garten- und Strandanlage machen es leichter, über einige negative Aspekte hinwegzusehen.
Man merkt es dem bis 2018 noch zur Hilton-Gruppe gehörenden Hotel an, dass in den letzten Jahren kaum noch in den Unterhalt investiert wurde. Das neue Management ist nun anscheinend dabei, die Instandsetzungsarbeiten nachzuholen, die zuletzt vernachlässigt wurden. Trotzdem ist das Hotel noch in einem Zustand, dass man es guten Gewissens weiterempfehlen kann. Hinsichtlich der Sauberkeit fanden wir keinen Grund zur Beanstandung. Und der Garten ist sehr gepflegt.

In der Küche macht sich der günstige Preis bemerkbar. Das Essen ist zwar durchaus schmackhaft, aber die Auswahl am Buffet ist nicht besonders groß. Aber – wie gesagt – das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt durchaus; wer nicht bereit ist, bei dem günstigen Preis auch einige Einschränkungen hinsichtlich der All-Inclusive-Verpflegung hinzunehmen, sollte ein teureres Hotel wählen.

Ein gravierender und in der heutigen Zeit für ein Hotel dieser Kategorie kaum noch erklärbarer Makel ist die fehlende Internetverbindung in den Zimmern und auf dem Gelände des Hotels. Nur in einem Bereich, der „Aqua Lounge“ gibt es freies W-Lan. Jetzt im Januar war das Hotel nur teilweise ausgelastet, aber wenn es einmal voll sein sollte, herrscht in der „Aqua Lounge“ sicher großes Gedränge.

Unser Fazit: Im Hinblick auf den günstigen Preis muss man einige Einschränkungen in Kauf nehmen, die sind jedoch nicht gravierend. Und das Personal ist jedoch äußerst freundlich und hilfsbereit.




Lage & Umgebung5,0
Das Hotel ist nicht sehr weit vom Flughafen entfernt, das macht den Transfer kurz.

Zimmer5,0
Das Hotel hat große Zimmer mit schönem Balkon mit Blick auf den Garten oder Strand.
Das Bett war sehr bequem.

Service6,0
Das Personal war in allen Bereichen freundlich und hilfsbereit.

Gastronomie5,0
Das allgemeine Restaurant mit Buffet war nicht besonders ansprechend, aber das Essen war sehr gut. Es gab im Bereich der Rezeption ein nettes Café.

Sport & Unterhaltung5,0
Das Hotel hat einen sehr großen, gepflegten Garten mit mehreren Pools und einen sehr schönen Strand. Im Gegensatz zu vielen Hotels in der Nachbarschaft ist auch das Strandgelände sehr ausgedehnt und bietet viele Liegen.

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Januar 2019
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Werner
Alter:71+
Bewertungen:145
NaNHilfreich