phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoCorona: Alle Reisehinweise, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeitenarrow-right
Archiviert
Anke (46-50)
Verreist als Paarim Februar 2010für 1-3 Tage

Wir freuen uns auf's nächste Mal!

5,6/6
Von außen sieht es zwar nach gediegenem Gasthof aus, aber von innen ist es kuschelig, geschmackvoll, individuell und modern!

Lage & Umgebung6,0
Maximal zentral gelegen - was will man mehr?!
Skater bitte mal zu Fuß gehen über das Kopfsteinpflaster! ;-)

Zimmer5,0
Unser Zimmer war toll. Sehr ruhig durch Doppeltüren, Außenjalousien.
Nicht groß, aber sehr (!) liebevoll und geschmackvoll eingerichtet (Nr. 8: Name: "Frische Brise") - beim nächsten Mal würden wir gerne "Griechenland" oder "Sonnenuntergang" oder was war da noch? .... probieren - wie es wohl da schön ist?
Auf kleinem Raum viel gemacht - nicht ganz stoßsicher für den Kopf manchmal...
Sehr bequeme Betten/Matratzen/Bettwäsche!
Telefon, Radiowecker, TV, Dusche, Föhn - alles da.
Minibar müssen wir auch nicht haben.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Bestprice
Ausblick:zum Innenhof

Service6,0
Sehr familiäre Atmösphäre, sehr freundlich und zuvorkommend!
Alles frisch und supersauber.

Gastronomie5,0
Schade, daß es kein Abendessen gibt - wir hätten das gerne in dieser gemütlichen Atmosphäre probiert!
Das Frühstück war klasse!

Hotel6,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel ist besser als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Februar 2010
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Anke
Alter:46-50
Bewertungen:17
NaNHilfreich