phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoCorona: Alle Reisehinweise, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeitenarrow-right
Archiviert
Rena (66-70)
Verreist als Paarim Februar 2018für 1-3 Tage

Viel Platz zum kleinen Preis

6,0/6
Das nette Motel bietet ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis und sehr große komfortable Zimmer. Das alles auch noch in einer wirklich ausgezeichneten Lage.

Lage & Umgebung6,0
Das Motel liegt fast am Meer bzw. da, wo der Whakatane River ins Meer mündet. Eine ideale Lage vor allem deshalb, weil der Fischer- und Anglerclub nur ein paar Schritte entfernt ist und man dort prima und günstig mit tollem Sonnenuntergangsblick essen kann.
Nur wenige Meter zur Linken ist die Tourist-Information, wo man Ausflüge nach White und Whale Island buchen kann. Und in der Stadt ist man ebenfalls in wenigen Minuten.

Zimmer6,0
Sehr viel Platz und alles wirkte sehr neuweritg, Nur das Bad machte einen etwas älteren Eindruck - auch das Duschen im Whirlpool ist etwas umständlich, weil der Einstieg sehr hoch ist.
Das Bett war riesig und sehr bequem. Die Zimmer im Obergeschoss haben zwei gemeinsame Terrassen mit Stühlen und Tischen, wo man ganz nett sitzen kann - allerdings ohne Aussicht.
TIpp: Unbedingt ein Zimmer im Obergeschoss nehmen - die sind ein paar Euro teurer,, aber dafür hat man keine Autos und keinen Verkehr vor dem Fenster und sie sind auch erheblich heller.

Service5,0
Nettes und freundliches Personal, im Hotel ist ein kleines Reisebüro, wo man Touren buchen kann.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Februar 2018
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Rena
Alter:66-70
Bewertungen:161
NaNHilfreich