Wichtiger Hinweis zu den Bewertungen!
Dieses Hotel wird gerade von unserem Team beobachtet und überprüft.
Archiviert
Eva (36-40)
Verreist als Familieim Oktober 2015für 3-5 Tage

Familienfreundlich und gemütlich....

5,2/6
Uns hat das "Vermala" sehr gut gefallen. Mit unseren zwei kleinen Kindern hatten wir ein schönes verlängertes Wochenende. Das Familienzimmer war zwar recht überschaubar eingerichtet, aber sauber und ruhig (Kinderbett und Bettgitter wurden zur Verfügung gestellt). Das Frühstücksbüffet und das Abendmenue hat uns sehr überzeugt - wir wurden schnell und zuvorkommend bedient, alle Servicekräfte waren sehr kinderlieb (es gab einen Hochstuhl, Kindergeschirr, Spielsachen) - die Mahlzeiten waren so reichlich und lecker, dass unsere Kinder komplett mit unserem Menue mitversorgt werden konnten. Der Wellnessbereich war super: sauber und schön eingerichtet. Einziges kleines Manko: für Bademäntel und Saunahandtücher muss man eine Gebühr bezahlen und der Wellnessbereich schließt schon um 19 Uhr.

Lage & Umgebung4,0
Gute Erreichbarkeit, sonnige Terrasse, Bushaltestelle in unmittelbarer Umgebung, laute Straße am unteren Hotelbereich, Parkplatz direkt am Haus

Zimmer4,0
Unser 4-Bett-Zimmer war gemütlich und sauber. Etwas klein, aber mit kleineren Kindern kein Problem. Im Winter könnte es mit 4 Personen etwas eng werden (vor allem mit Skibekleidung).... Für uns war es ausreichend.
Zimmertyp:Mehrbettzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Pool

Service6,0
Die Servicekräfte waren super kinderlieb und freundlich. Wir mussten nie warten und wurden stets zuvorkommend bedient.

Gastronomie6,0
Das Frühstücksbüffet war vielfältig und gut sortiert. Beim 4-gängigen Abendmenue gibt es stets zwei Gerichte zur Auswahl. Uns hats gut geschmeckt und für Kinder war auch immer was dabei.... Stilles Wasser gab es kostenlos, was wir super fanden.

Sport & Unterhaltung5,0
Im Aussenbereich waren ausreichend Liege- und Sitzmöglichkeiten vorhanden. Der Whirlpool war "rund-um-die-Uhr" benutzbar (was zum Glück von den Gästen abends kaum genutzt wurde, da unser Zimmer direkt zur Terrasse lag).
Das Spielzimmer ist etwas in die Jahre gekommen, aber für kleine Kinder völlig ausreichend.
Der Wellnessbereich war sauber und schön gestaltet. Wasser und Obst gibt es gratis (leider keine Zeitschriften im Ruheraum...).

Hotel6,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:3-5 Tage im Oktober 2015
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Eva
Alter:36-40
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrte Frau Eva!

Vielen Dank, dass Sie sich für diese nette Bewertung Zeitgenommen haben.
Wir freuen uns Sie wieder einmal bei uns begrüßen zu dürfen.

Barbara Tschanhenz
und das Vermala Team!
NaNHilfreich