Archiviert
Yannic (19-25)
Alleinreisendim März 2013für 1-3 Tage

Super Preis-Leistung

5,4/6
Ein wunderschönes Familienhotel mit kleinen Makeln. Aber mit einem top Preis-Leistungs Verhältnis.

Lage & Umgebung6,0
In der Nähe des Bahnhofes, ebenfalls sind die wichtigsten Geschäfte in der Nähe. Ebenfalls darf man das Parkhaus unter dem Hotel kostenlos benutzen.

Zimmer5,0
Das Zimmer war sehr sauber und herzlich eingerichtet! Schreibtisch, Schrank sowie Bett waren in einem TOP-Zustand. Auch war ein grosser TV vorhanden. Das Badezimmer ist relativ Neu und voll Funktionstüchtig. Die Zimmergrösse ist optimal.
Einzige 2 kleine Minuspunkte:
-Mein Zimmer war direkt neben dem Frühstücksraum. (Ich musste früh auf, da ich ja beruflich unterwegs wae und habe einen tiefen Schlaf, für Menschen welche aber ausschlafen möchten und sich ab kleinem Lärm gestörrt fühlen, sind die Zimmer neben dem Frühstücksraum nicht empfehlenswert.)
-Die Türe im Bad blättert an einigen Orten ein wenig, da die Feuchtigkeit schlecht entziehen kann.
Zimmertyp:Einzelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Innenhof

Service5,0
Die Bedienung war soweit ich beurteilen kann freundlich, aber ich wahr auch sehr wenig im Hotel. Das Check-In war kurz aber sehr informativ, so wie es sein sollte. Was ich ein wenig vermisst hatte war beim Frühstück ein/e Angestellte/r welche/r einem einen Tisch zuweist.

Gastronomie6,0
Hatte nur Frühstück in diesem Hotel zu mir genommen, doch das Frühstücksbuffet war für ein 3Sterne Hotel mehr als Zufriedenstellend. Auch die Möglichkeit dass man Kaffe sowie kleine Snacks 24h beziehen kann ist wunderbar. SUPER SACHE!

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Das Hotel ist für den Preis ein super Hotel, welches ein paar kleine Mängel hat was aber nicht weiter störrend ist. Das Mobiliar ist ziemlich neu. Ich würde das Hotel jederzeit wieder wählen!

Hotel wirkt besser als angegebene Hotelsterne
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im März 2013
Reisegrund:Arbeit
Infos zum Bewerter
Vorname:Yannic
Alter:19-25
Bewertungen:2
NaNHilfreich