100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Katrin (26-30)
Verreist als Familieim Februar 2019für 1-3 Tage

Erholsamer Kurzaufenthalt mit Schlossatmosphäre

6,0/6
Ein sehr schönes Schlosshotel mit grandiosem Blick auf den Edersee und einem tollen kleinen Wellness/ SPA-Bereich. Wir waren zu zweit dort für zwei Nächte, im Rahmen eines Winterarrangements , mit Nutzung des Wellnessbereiches und Halbpension. Das Hotel hat eine tolle Schloss-Atmosphäre und ist sehr edel und mit Liebe zum Detail eingerichtet.

Lage & Umgebung6,0
Tolle Lage mit wunderschönem Blick auf den Edersee. Man kann in der Gegend auch gut Wandern gehen.
Das Hotel ist sehr gut mit dem Auto oder zu Fuß zu erreichen. Für Hotelgäste gibt es einen ausreichend großen und kostenfreien Parkplatz direkt am Eingang des Hotels.

Zimmer6,0
Sehr sauber und ordentlich, mit ausreichend Platz (Komfortdoppelzimmer mit Landblick). Schönes, sehr modernes Bad und bequemes, ausreichend großes Bett.

Service5,0
Der Service war sehr gut. Alle Mitarbeiter, mit denen wir zu tun hatten, waren stets freundlich und zuvorkommend. Insbesondere im Restaurant "Alte Turmuhr" waren die Kellner wirklich ausgesprochen freundlich und aufmerksam.

Gastronomie5,0
Wir hatten an jeweils 2 Abenden ein 3-Gänge-Menü im Restaurant "Alte Turmuhr". Es gab ein Amuse Bouche, eine festgelegte Vor- und Nachspeise. Beim Hauptgericht konnte man aus einem Fleisch-, einem vegetarischen- und einem Fischgericht wählen. Das Essen war wirklich sehr lecker und ausreichend von der Menge. Die Getränkepreise sind in diesem Restaurant für meinen Geschmack etwas zu hoch.
Das Frühstück war auch super. Es gab ausreichend Auswahl, alles schien sehr frisch. Hier gibt es nichts zu beanstanden.

Sport & Unterhaltung4,0
Der Wellnessbereich ist klein, aber modern und sauber. Wir haben uns eine 50-minütige Ganzkörpermassage gegönnt, die auch sehr entspannend und angenehm war. Einen Pool gibt es leider nicht.
In der Gegend kann man wohl sehr gut Wandern, es gibt einen Tierpark in der Nähe und mit dem Auto kommt man relativ schnell in die umliegenden Orte.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Februar 2019
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Katrin
Alter:26-30
Bewertungen:8
NaNHilfreich