Andreas (46-50)
Alleinreisendim Oktober 2017für 1-3 Tage

Um sich einfach mal "Herrschaftlich" zu fühlen

6,0/6
In einer Reihe von drei Schlössern gelegen, befindet sich diese wunderbare Hotel mit Blick auf ganz Dresden. Die Freundlichkeit ist unschlagbar, das Flair beeindruckend, das Essen wunderbar. Lediglich die Lage ist etwas außerhalb von Dresden, so dass man nicht zu Fuß ins Zentrum kommt.

Lage & Umgebung4,0
Der Schlosspark ladet zum Verweilen und träumen ein, doch ins Zentrum von Dresden ist es schon ein Stückerl, das zu Fuß nicht zu schaffen ist.

Zimmer5,0
im ehemaligen Gesindehaus sind die meisten 3*-Zimmer untergebracht. Teilweise im Stil der 1970/80er aber bestens gepflegt. die Zimmer im zweiten Stock sind Maisonette-Zimmer - sehr nett!

Service6,0
Besser gehts nicht!!!

Gastronomie6,0
Im Schloss hat man den Blick über ganz Dresden, da schmeckt es gleich noch besser

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Oktober 2017
Reisegrund:Arbeit
Infos zum Bewerter
Vorname:Andreas
Alter:46-50
Bewertungen:36
NaNHilfreich