Archiviert
Katharina Christine (19-25)
Alleinreisendim Juli 2015für 3-5 Tage

Tolles Budget-Hotel mit fabelhafter Aussicht

5,5/6
Das Ryanggang Hotel in Pjöngjang ist ein sehr schönes Budget-Hotel. Der Eingangsbereich ist sehr pompös eingerichtet. Es gibt in der Lobby auch zwei kleine Shops und eine Bar. Die Zimmer sind standardmäßig eingerichtet mit zwei Einzelbetten, die ganz okay sind. Die Badezimmer sind wirklich sehr schön. Jedes Zimmer hat einen kleinen Balkon von dem die Aussicht atemberaubend ist. Am liebsten würde man dort für immer stehen und einfach nur Pjöngjang ansehen. Im 13. Stock gibt es ebenfalls eine Bar und die "Skybar" kann man sogar drehen. Das Frühstück ist in Ordnung. Es gibt eine Tasse Kaffee (meine Betonung liegt auf "eine"), (wir glauben) Butter, (wir glauben) Honig, Wurst, ungetoastetes Toastbrot und Gurken. Man bekommt auch immer Wasserflaschen zum Frühstück.

Zimmer5,8
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)5,0
Größe des Badezimmers6,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers6,0
Zimmertyp:Mehrbettzimmer
Zimmerkategorie:Lowcost
Ausblick:zur Stadt

Service5,5
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals4,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)6,0

Gastronomie5,8
Vielfalt der Speisen & Getränke5,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch6,0
Atmosphäre & Einrichtung6,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke6,0

Sport & Unterhaltung5,0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)5,0

Hotel5,5
Zustand des Hotels6,0
Allgemeine Sauberkeit6,0
Familienfreundlichkeit6,0
Behindertenfreundlichkeit4,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im Juli 2015
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Katharina Christine
Alter:19-25
Bewertungen:8
NaNHilfreich