Archiviert
(36-40)
Verreist als Familieim August 2015für 3-5 Tage

Ungenutztes Potential

3,0/6
Wir waren in den letzten acht Jahren schon mehrfach im Ruhpoldinger Hof. Herausheben muss man die große Freundlichkeit des Personals. Man fühlt sich wirklich willkommen und das Haupthaus ist trotz seines Alters noch immer durchaus ansehnlich. Sorge bereitet dem Stammgast allerdings, dass der Trend in den letzten Jahren deutlich nach unten zeigt. Das ehemalige Stammgast Bonussystem wurde abgeschafft. Die Ausstattung gerade in den Ferienwohnungen müsste dringend überholt und verbessert werden. Selbst Kleinigkeiten, auf die wir immer wieder hingewiesen haben (zum Beispiel eine fehlende Schere) werden nicht mehr ersetzt. Das Frühstücksbuffet erfüllt mittlerweile nicht mehr den Standard eines gehobenen Hotels. Schade, dass die Eigentümer offensichtlich aufgehört haben auf ihre Gäste zu hören. Das Haus selbst wäre optimal gelegen, im Moment steht es aber eher für ungenutztes Potenzial als für ungetrübte Ferien Freude.

Wir kommen gerne wieder wenn sich die Zeiten wieder ändern.

Lage & Umgebung5,3
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten5,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten6,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung5,0
Restaurants & Bars in der Nähe5,0

Zimmer3,5
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)2,0
Größe des Badezimmers4,0
Sauberkeit & Wäschewechsel3,0
Größe des Zimmers5,0
Wir waren zuletzt Gast in der so genannten Hof-Alm. Diese Ferienwohnung ist sicherlich für eine Familie gut geeignet. Wenn die Fenster offen gelassen werden müssen ist es relativ laut. Leider ist auch die Ausstattung in die Jahre gekommen und wird trotz mehrfacher Hinweise nicht aktualisiert. Der Fernseher hat schlechten Empfang und ist eigentlich unter dimensioniert. Die Matratzen sind eine Katastrophe und Gäste mit Rückenschmerzen erleben hier echte Folter. Teilweise fehlen Dinge bei der Küchenausstattung. Glühbirnen sind defekt und werden trotz Hinweis an der Rezeption nicht ersetzt. Auch alle anderen Ferienwohnungen kennen wir gut. Leider setzt sich die Mängelliste auch hier eben sofort. Ausstattung, Matratzen und Elektrogeräte sind schon längst nicht mehr auf neuestem Stand.
Zimmertyp:Appartement
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zur Straße

Service4,7
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)2,0

Gastronomie3,8
Vielfalt der Speisen & Getränke4,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch4,0
Atmosphäre & Einrichtung4,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke3,0

Hotel4,0
Zustand des Hotels4,0
Allgemeine Sauberkeit4,0
Familienfreundlichkeit4,0
Behindertenfreundlichkeit4,0

Tipps & Empfehlung
.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:3-5 Tage im August 2015
Reisegrund:Winter
Infos zum Bewerter
Vorname:
Alter:36-40
Bewertungen:1
NaNHilfreich