Archiviert
Angie (51-55)
Verreist als Paarim August 2015für 1-3 Tage

Kein weiteres Mal

3,8/6
Das Motel liegt am Highway 77, etwa eine Meile außerhalb des Ortes. Es wirkt nett. Der Check-In geht schnell, wir erhalten ein extragroßes Zimmer, damit wir unsere Fahrräder unterbringen können. Auch das Bad ist sehr groß. Auf den ersten Blick wirkt die Unterkunft sauber, aber bei genauerem Hinsehen setzte bei mir das Grausen ein. Mit blossen Händen habe ich nichts angefasst. In der Dusche ist es meiner Meinung nach von Vorteil, wenn man Schlangenmensch ist, da der Duschkopf zum einen sehr tief hängt und zum anderen mochte ich nicht damit in Berührung geraten. Frühstück besteht aus Kaffee und Donuts. Kein Pool. Für über 100 Dollar eindeutig zu teuer. Kann ich nicht weiterempfehlen.

Lage & Umgebung5,0
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten5,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung5,0
Restaurants & Bars in der Nähe5,0

Zimmer4,5
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)4,0
Größe des Badezimmers6,0
Sauberkeit & Wäschewechsel2,0
Größe des Zimmers6,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Straße

Service5,0
Rezeption, Check-in & Check-out5,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft5,0

Gastronomie1,5
Vielfalt der Speisen & Getränke1,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch2,0
Atmosphäre & Einrichtung2,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke1,0

Hotel3,0
Zustand des Hotels3,0
Allgemeine Sauberkeit3,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im August 2015
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Angie
Alter:51-55
Bewertungen:264
NaNHilfreich