Archiviert
Thilo (36-40)
Verreist als Paarim August 2015für 1-3 Tage

Ruhiges Zimmer - Mäßiges Frühstück

3,8/6
An der Rezeption hat man sich keine besondere Mühe gegeben uns ein Zimmer nachmittags um 13 Uhr bereitzustellen, da ja erst um 15 Uhr CheckIn-Zeit ist. Auch nachdem wir vorgeschlagen hatten darauf zu warten.

Das Zimmer war ruhig und gut vom Bahnhof aus zu erreichen.

Sauberkeit: Das Waschbecken war an den Rändern verschmutzt.

Beim Frühstücksbuffet schmeckte mir das Essen nicht, insbesondere Rührei und gebratener Schinken waren nicht wie erwartet. Außerdem waren die Pflaumen von innen matschig.

Zimmer4,0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)4,0
Größe des Badezimmers4,0
Sauberkeit & Wäschewechsel3,0
Größe des Zimmers5,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Innenhof

Service3,0
Rezeption, Check-in & Check-out3,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft3,0

Hotel4,3
Zustand des Hotels5,0
Allgemeine Sauberkeit4,0
Familienfreundlichkeit4,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im August 2015
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Thilo
Alter:36-40
Bewertungen:37
NaNHilfreich