So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Archiviert
WernerApril 2012

Beste Empfehlung für einen Kurzurlaub

5,7/6
Wir haben 4 Tage im NeOrion verbracht. Das Hotel ist klein und familliär, die Mitarbeiter sind ungemein freundlich und hilfsbereit. Die Lage ist so zentral im Stadtteil Sirkeci, dass man alle Hauptsehenswürdigkeiten in ca 5 bis 10 Minuten zu Fuß erreichen kann. ( Topkapi, Hagia Sophia, Blaue Moschee, Yerebatan Zisterne, Süleiman Moschee, Großer- und Gewürzbasar).
Ca 200 m ist die Straßenbahnhaltestelle entfernt, mit der man in Richtung Kabatas über die Galata Brücke fährt. Von dort nimmt man die unterirdische Bahn nach Taksim, bummelt die Istiklal Avenue in Richtung Beyoglü und fährt mit der Tunnelbahn nach Karakoy. Für jede Fahrtstrecke braucht man einen Jeton, den es in den Stationen an Automaten gibt. Die Fahrt kostet damit umgerechnet 0,80 Euro pro Strecke. Taxen sind in Istanbul auch sehr preiswert, achten Sie darauf, dass das Taxi auch eine Uhr hat. Bedenken Sie aber den Berufsverkehr, mit der Bahn geht es oftmals viel schneller.

Die Mitarbeiter/innen des NeOrion geben Ihnen zur Begrüßung einen Stadtplan mit vielen Tipps, sie müssen nur sagen, was Sie gerne machen möchten.
Auch die Tipps der Restaurants waren hervorragend. Wir haben im Restaurant des Hotels Orient Express gegessen und hatten, da wir um einen Tisch am Fenster gebeten hatten, einen Traumausblick auf den Bosporus.
Wir können Ihnen, wenn Sie türkische Küche mögen, das Kasap Osman empfehlen, Hocapasa Strasse 22, ganz nah zum Hotel, die Lammkottelets sind spitze.
Hochpreisig, aber absolut empfehlenswert ist das Restaurant Mavi Balik, Muallim Naci Caddesi 64, etwas außerhalb direkt am Bosporus gelegen,nehmen Sie ein Taxi. der Ausblick im verglasten Restaurant ist sehr schön, für wärmere Tage gibt es eine schöne Terrasse. Wir haben frischen Steinbutt gegessen, einfach nur lecker. Lassen Sie sich Ihren Fisch in den Restaurant s immer zart braten oder grillen. Türken mögen es wohl gerne frittiert und das macht jeden guten Fisch Kaputt.

Im Hotel gibt es morgens beim Frühstück eine kleine Tageszeitung mit Tagesempfehlungen!!
Unglaublich, aber wahr, wir waren in einer Ausstellung holländischer Meister, wie Rembrandt, Vermeer van Delft, Frans Hals etc, man kommt ohne Absperrung bis auf ca 40 cm an die Bilder und konnte sie und die leuchtenden Farben aus der Nähe bestaunen. Personen über 60 Jahre zahlen in türkischen Museen keinen Eintritt.
Der Urlaub in Istanbul war mit 4 Tagen einfach zu kurz, aber absolut lohnenswert. Das Hotel ist uneingeschränkt zu empfehlen, es gab zum Frühstück alles, was das Herz begehrte. Jeder Extra- Wunsch wurde sehr gerne erfüllt.

Der Schwimmbad/ Saunabereich ist zwar klein, aber sehr sauber und mit dem Aufzug direkt im Bademantel zu erreichen. Das Angebot für Hammam mit Bademeister empfand ich für 50 Minuten 55 Euro als zu teuer.
Das Hotel bietet einen Flughafentransfer im Privatwagen für 20,- Euro an, nutzen Sie es. Wir haben auf der Hinfahrt vom Flughafen in einem schmuddeligen Taxi 18,- Euro bezahlt.
Versuchen Sie ein Zimmer in einer der oberen Etagen zu bekommen, dort ist es ruhiger.
Auf der Dachterrasse des Hotels im 7. Stock hat man einen wunderbaren Ausblick.

Lage & Umgebung6,0
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten6,0
Restaurants & Bars in der Nähe6,0

Zimmer5,5
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)6,0
Größe des Badezimmers5,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers5,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Straße

Service6,0
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals6,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0

Gastronomie5,0
Vielfalt der Speisen & Getränke5,0
Atmosphäre & Einrichtung5,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke5,0

Hotel6,0
Zustand des Hotels6,0
Allgemeine Sauberkeit6,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel ist besser als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Sauberkeit des Hotels
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im April
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Werner
Alter:56-60
Bewertungen:5