So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Archiviert
ClaudiaJuni 2011

Sauberes Hotel mit familiärer Atmosphäre

5,0/6
Das Hotel verfügt über geschätzte 20 Zimmer, die über 2 Etagen sowie das gegenüberliegende Nebengebäude verteilt sind. Alles ist in einem sauberen und ordentlichen Zustand. Das Frühstück ist grundsätzlich inklusive.

Lage & Umgebung4,0
Mitten im Grünen und mit einer unglaublich schönen Aussicht! Es liegen zwar nicht wirklich viele Einkaufs- und Erledigungsmöglichkeiten in der Umgebung - dies wird aber durch die hübsche Lage wieder gutgemacht. Direkt gegenüber liegt eine Tankstelle für die Nötigsten Besorgungen, bei allen weiteren Einkäufen benötigt man ein Auto und muss ins nächste Dorf fahren.

Zimmer5,0
Die Zimmer sind recht hell eingerichtet und freundlich gestaltet. Es war absolut sauber - auch unter dem Bett! Die meisten Zimmer sind mit einem Balkon ausgestattet. Die Möblierung ist klassisch: Doppelbett, Schreibtisch, Fernseher, Schrank. Ich hatte einen Flatscreen-TV in meinem Zimmer, die anderen Zimmer hatten normale kleine Röhrenfernseher.
Zimmertyp:Einzelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Stadt

Service6,0
Daran muss man sich als Städter erstmal gewöhnen! Nachdem ich die Buchung für unsere Einzelzimmer telefonisch mit dem Besitzer besprochen hatte wunderten wir uns, dass das Hotel scheinbar verschlossen war, als wir gegen 14 Uhr dort ankamen. Ein paar Minuten später stellten wir aber fest, dass der Eigentümer die Schlüssel einfach für uns auf die Fensterbank gelegt hatte - ein kleiner Zettel auf der Fensterscheibe wies uns darauf hin. So ein Vertrauen gibt es nicht überall - kein Personalausweis und keine Kreditkarte für den Check In. Beim Frühstück am nächsten Morgen waren wir alleine und der Besitzer kam mehrere Male und sah nach, ob wir noch gut versorgt waren.

Gastronomie5,0
Das Frühstück war umfangreich und wurde hygienisch unter Abdeckhauben und auf Kühlvorrichtungen angeboten. Alles machte einen frischen und sauberen Eindruck. Es gab eigentlich alles, was man zum frühstücken brauchen kann - Müsli, Obst, Käse und Aufschnitt, Brötchen, Eier, Säfte, Marmeladen usw. - alles war im Übernachtungspreis enthalten, so dass keine Mehrkosten entstanden.

Hotel5,0

Hotelsterne sind berechtigt
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Allein
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Juni
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Claudia
Alter:26-30
Bewertungen:37