Archiviert
Claudia (41-45)
Verreist als Paarim Mai 2015für 1-3 Tage

Würde es nur bei gutem Angebot buchen

5,6/6
Das Hotel ist wirklich sehr hübsch und die Bilder stimmen, das Frühstück ist sehr gut, der Innenhof mit dem Garten, Pool etc. für USA-Verhältnis sicher sehr idyllisch. Jedoch hätte ich nicht den Original-Preis zahlen wollen, das ist es meiner Meinung nach nicht Wert. Bei einem guten Angebot kann man zuschlagen. Etwas schwach auf der Brust fanden wir den abendlichen Weinempfang. Es gab je nur einen Weiß- und einen Rotwein zur Auswahl, keine Canapes oder ähnlich. Das kenne ich in der Kategorie anders. Es gibt übrigens keinen Safe auf dem Zimmer.

Lage & Umgebung6,0
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten6,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten6,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung6,0
Restaurants & Bars in der Nähe6,0

Zimmer4,8
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)4,0
Größe des Badezimmers4,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers5,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Straße

Service6,0
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0

Gastronomie6,0
Vielfalt der Speisen & Getränke6,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch6,0
Atmosphäre & Einrichtung6,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke6,0

Sport & Unterhaltung5,0
Zustand & Qualität des Pools5,0

Hotel6,0
Zustand des Hotels6,0
Allgemeine Sauberkeit6,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Mai 2015
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Claudia
Alter:41-45
Bewertungen:63
NaNHilfreich