Archiviert
Harald (61-65)
Verreist als Paarim August 2015für 3-5 Tage

Kowald - wir kommen wieder!!!

6,0/6
Wir kennen den Kowald schon seit sechs Jahren. Bisher war es ein nettes, liebenswertes Wellnesshotel mit Stärken (Essen) und Schwächen (Zimmer). Aber dann erfolgte der Umbau 2014 und das Ergebnis ist überwältigend: Alle Zimmer sind mit Kliamanlage ausgestattet (wir waren bei mehr als 30 Grad Außentemperatur in Loipersdorf, und obhwohl unser Zimmer sonnseitig lag, war der Aufenthalt in Vergleich zu den heißen Außentemperaturen im Zimmer eine Wohltat), die Zimmer sind modern ausgestattet und lassen keine Wünsche offen, die Betten haben (und meine empfindliche Wirbelsäule hat sich bedankt) genau das richtige Maß an Härte und Weichheit - wir haben wunderbar geschlafen. Über die Sauberkeit will ich nur wenig Worte verlieren - es gab nicht die kleinste Beanstandung unsererseits (ein Bravo den Reinigungstruppes). Womit ich beim Personal (Rezeption und Bedienung) insgesamt wäre: nur einige wenige Schlagwörter: zuvorkommend, äußerst freundlich, immer um den Gast bemüht, hilfsbereit, entgegenkommend und und und. Einige Gedanken zum Essen: Zum Frühstück gab es ein umfangreiches Buffet, das niemanden hungrig aufstehen ließ. Zudem gibt es die Möglichkeit, diverse Eierspeiskreationen direkt frisch aus der Küche zu ordern. Das Abendessen ist sehr kreativ gestaltet und entspricht absolut der gehobenen Gastronomie. Sonderwünsche werden sofort mittels einer "Veggie und Vegan" - Karte erfüllt (meine Gattin ist Vegetarierin,m wehalb diese Karte mehrfach genützt wurde). Abschließend ist nur zu vermerken : Weiter so - es war ein wunderbarer Aufenthalt!

Lage & Umgebung6,0
Der Kowald liegt im Herzen der Thermenanlage Loipersdorf und ist durch direkte Gänge mit allen Thermenbereichen verbunden (Schaffelbad und Erlebnistherme). Der riesige Vorteil des Kowald im Vergleich zu den anderen Hotels ist, dass hier das Schaffelbad ohne Aufpreis inkludiert ist. Die Umgebung ist für Jogger, Nordic-Walker und Radfans interessant. Es gibt genug ausgewiesene Strecken, um sich körperlich vom Nichttun und vom köstlichen Essen "zu erholen" und das schlechte Gewissen in Grenzen zu halten.

Zimmer6,0
Die Zimmer sind neu, mit Klimaanlage ausgestattent, ein großer Flachbildschirm gehört ebenso dazu und man kann aus einer großen Anzahl von Programmen auswählen (auch Sky!). Selbstverständlich gibt es Gratis-W-Lan, wobei hier der Empfang im gesamten Hotelbereich meiner Erfahrung nach ausgezeichnet ist. Der thermenseitige Balkon ist ausreichend und lädt zu einem abendlichen Plauscherl ein. Das Bett habe ich bereits positv erwähnt. Die räumliche Trennung von Bad und WC fände ich zudem noch erwähnenswert.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zum Pool

Service6,0
Über die Freundlichkeit des Personals habe ich bereits meine Meinung abgegeben. Auch der Reinigungstrupp wurde bereits genannt (siehe oben) - beide erhalten mein größtmögliches Lob. Zu den "Fremdsprachenkenntnissen" kann ich nicht viel sagen, außer dass mein Kärnterisch und das Osttirolerisch meiner Gattin kein Kommunikationsproblem darstellten.

Gastronomie6,0
Wir haben ausschließlich im Speisebereich gefrühstückt und zu Abend gegessen, weshalb wir über andere Lokalitäten des Hauses Kowald keine Auskunft geben können. Bemerkungen zum Frühstücksbuffet finden sich oben. Das Abendessen war absolut ausreichend. Die liebevolle und kreative Präsentation der Speisen und insbesondere die Qualität bedürfen aber einer besonderen Erwähnung - ein Lob dem Küchenpersonal. Nochmals darauf hinzuweisen ist, dass es für Vegetarier und Veganer eine eigens Speisekarte gibt, was ich nicht für "allgemein üblich" erachte

Sport & Unterhaltung6,0
Dass der Kowald das Schaffelbad generell im Angebot ohne Aufpreis hat, habe ich bereits erwähnt. Das Schaffelbad ist ein absoluter Ruhebereich und für mich älteren Herrn (60+) eine Wohltat. Die Erlebnistherme ist Ziel der Jüngeren. Auch zu den sportlichen Möglichkeiten habe ich mich schon geäußert. Erwähnenswert wäre vielleicht noch, dass es ein kleines Fitnessstudio gibt, das ebenso im Kowald-Preis inkludiert ist.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Ich habe nur einen Tipp: Man muss sich bemühen, ein thermenseitiges Zimmer zu bekommen.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im August 2015
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Harald
Alter:61-65
Bewertungen:8
NaNHilfreich