Archiviert
Heidi (51-55)
Verreist als Paarim Mai 2015für 1 Woche

Urlaub bei unseren Freunden

6,0/6
Im Januar 2014 verbrachten wir unseren ersten Urlaub im Kempinski Hotel Soma Bay.

Hatten wir vorher gelesen, dass dieses Hotel süchtig macht, so hat es uns voll erwischt.
Seit Januar 2014 waren wir nun im Mai 2015 zum 6. Mal in diesem Hotel.

Wir haben hier unser Paradies gefunden.

Da wir reine Erholung und Ruhe im Urlaub suchen ist dieses Hotel das non plus ultra.

Schon die Anlage beeindruckt sehr. Der Strand und das Meer sind vergleichbar mit den Malediven.
Hier werden alle Erwartungen an einen Luxusurlaub erfüllt.

Ich möchte dieses Hotel besonders im Bereich des Service gut und gerne mit einem 6 Sterne Hotel in Dubai auf eine Stufe stellen.

Es wird einem angefangen vom Personal der Rezeption, dem Zimmerboy, dem House Keeping, über die Kellner, den Strandboys und den Managern, den Köchen, den Küchenchefs jeder Wunsch von den Augen abgelesen.

Von allen wird immer wieder gefragt, ob alles in Ordnung sei, ob man Wünsche hat - welche auch gerne erfüllt werden.

Was uns besonders beeindruckt hat und von ganzem Herzen berührt ist die Gastfreundlichkeit und Herzenswärme, welche uns vom Personal und den Managern entgegen gebracht wurde. Dies ist nicht selbstverständlich.

Ein großes Kompliment an unsere Familie - unsere Freunde - das gesamte Personal und den Managern - es wäre zuviel Euch alle hier mit Namen zu nennen. Ihr seid alle das Aushängeschild des Kempinski Hotels Soma Bay und jeder einzelne von Euch ist wichtig! Vielen vielen herzlichen Dank an Euch alle! Ihr seid für immer in unseren
Herzen.
Was wäre das Hotel ohne Euch - ohne Eure Wärme und Herzlichkeit - und genau
dies ist - außer dem wunderschönen Strand - was uns immer wieder zu Euch zieht.

Die Zimmer sind wunderschön, die Aussicht auf das Meer fantastisch.

Der Swimming Pool ist im Januar und selbst im Mai noch beheizt, was nicht selbstverständlich ist.

Die Anlage ist sehr gepflegt und sehr sauber.

Das Essen - mein Favorit das Filet Wellington- habe ich noch nirgends so gut zubereitet gegessen - als auch das Nachtischbüffet ein Traum, soviel Auswahl und alles wird frisch zubereitet!! ,

Die Küche kann man gut und gerne mit einem Sterne Restaurant in
Deutschland auf eine Stufe stellen.

Fazit: Jedes Mal ein Traumurlaub - Luxus pur - im Paradies!

Danke, danke, danke an das gesamte Management und das gesamte Personal!

Bedanken möchten wir uns auch beim ehemaligen GM George Ganchev, welcher mit viel Engagement aus dem gesamten Personal ein Team formte.

Herrn GM Bernard Mercier wünschen wir von ganzem Herzen viel Erfolg, persönliches Wohlergehen und, dass Sie sich in Ägypten und im Keminski Hotel Soma Bay genaus wohl fühlen wie wir.

Für uns ist das Kempinski Hotel Soma Bay zu unserem 2. zu Hause geworden.

Wir freuen uns schon heute auf ein Wiedersehen im Oktober !

http://www.tripadvisor.de/ShowUserReviews-g488095-d1308172-r284311605-Kempinski_Hotel_Soma_Bay-Soma_Bay_Red_Sea_and_Sinai.html#

Lage & Umgebung6,0
Die Entfernung zum Flughafen beträgt ca. 35 Minuten.

Die Lage ist einfach traumhaft.


Türkisblaues klares Wasser, sehr sauberer Sandstrand.

Zimmer6,0
Die Zimmer sind sehr schön und komfortabel eingerichtet.

Klimaanlage und Minibar sind selbstverständlich.

Wunderschöne Aussicht mit Zimmern mit Meerblick.

Alles wird sehr sauber vom Personal gereinigt.

Service6,0
Das Hotel und gerade den Bereich des Servise kann ich auf eine Stufe mit einem 6 Sterne Hotel in Dubai stellen.

Alles ist Top in Ordnung sehr sauber und gepflegt.

Gastronomie6,0
Super - was aus der Bewertung zu entnehmen ist.

Sport & Unterhaltung6,0
Der Pool sehr sauber und auch im Januar und im Mai noch beheizt.

Immer viel Spass bei der Aquagymnastik!

Hotel6,0

Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Mai 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Heidi
Alter:51-55
Bewertungen:4
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrte Heidi,

vielen Dank für Ihre Loyalität gegenüber unserem Hause und dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns so positiv und detailliert auf HolidayCheck zu bewerten.

Zunächst möchten wir uns ganz herzlich für Ihre lobenden Worte bezüglich unseres Hotels und unserer Mitarbeiter bedanken, die wir selbstverständlich gerne an das gesamte Team weitergeben werden. Wir freuen uns sehr, dass Sie immer wieder schöne Tage bei uns im Hause verbringen und wir Sie mit unserer Herzlichkeit begeistern können.

Im Namen unseres General Managers, Herrn Bernard Mercier, und dem gesamten Hotelteam freuen wir uns schon sehr, Sie im Oktober wieder bei uns in Ihrem 2. zu Hause begrüßen zu dürfen.

Herzliche Grüße,

Ansgar Schlemmer
Executive Assistant Manager