phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoCorona: Alle Reisehinweise, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeitenarrow-right
Archiviert
Dorothea (51-55)
Verreist als Paarim April 2010für 1 Woche

So schön wie schon lange nicht mehr

5,7/6
Wunderschönes Hotel, mit einer fantastischen Poolanlage und einem glasklaren Meer vor der Haustüre.Die Sauberkeit in den Zimmer und der ganzen Hotelanlage super. Die Leute versuchen einem fühlen zu lassen, dass man willkommen ist und dass man die Ferientage geniessen darf.. Es wird einem fast jeder Wunsch erfüllt.
Die Gäste sind eher aus der gehobenen Mittelklasse. Wenige Familien mit Kindern.
Gut eingerichteter Fitnessbereich.

Lage & Umgebung5,0
Da es keine Einkaufsmöglichkeiten gibt, ist es von Vorteil, wenn man alles von zuhause mitnimmt, was für den persönlichen Gebrauch wichtig ist.
Wer Ruhe und Erholung sucht, dem wird dieses Hotel gefallen. Keine Animation, kein Lärm, ausser ab und zu ein wenig Baulärm, welcher aber erträglich ist.
Es wird ein neues Restaurant gebaut. Rohbau ist vollendet.

Zimmer6,0
Alles sauber und geschmackvoll eingerichtet. Sehr bequeme Betten. Sehr ruhige Zimmer. Wunderschönes Badezimmer und separates WC.TV Sender ausreichend für die deutsch sprechenden Gäste.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zum Meer/See

Service5,0
Die Zimmerreinigung ist sehr freundlich und die Zimmer in einem sehr sauberen Zustand. Jeden Tag werden die Betten frisch bezogen, Badetücher nach jedem Gebrauch ausgewechselt.Die Bedienung im Seaview Restaurant ist sehr bemüht, freundlich zu sein, es happert aber noch mit gewissen Dienstleistungen, wie das Nachschenken von Wasser und Wein. Manche Kellner wirken eher unbeholfen.

Gastronomie6,0
Immer sehr gepflegte,geschmackvolle,frische, abwechslungsreiche Speisen. Sehr schön angerichtet und sehr lecker. Beim Schaukochen nach Wunsch die Zutaten selber bestimmen.
Leider sind die Wein und Getränkepreise sehr sehr hoch. Eine Flasche Rotwein ca. 30 Euro. 7 dl Wasser 7 Euro, eine Coladose 5 Euro.
Unbedingt Halbpension wählen.Neueröffnetes Asienrestaurant zur Abwechslung sehr empfehlenswert, da mit Bedienung. Eher kleine Speiseauswahl.

Sport & Unterhaltung6,0
Poolanlage einmalig, Strand sehr sauber und man kann lange Spaziergänge unternehmen. Hausriff fast zu Fuss erreichbar. Schnorchelausrüstung im Robinson Club nebenan für ca. 10 Euro mietbar. Unbedingt einmal schnorcheln gehen, da die Unterwasserwelt sehr schön und vielfältig. Am Strand sehr bequeme Liegen und genügend Sonnendächer. Während des Tages wird frisches Obst und ab und zu ein eisgekühltes Tuch vorbeigebracht.Dusche und WC am Strand.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Mit dem Shuttlebus ins nahe Sheraton Hotel fahren und von dort aus über den 400 Meter langen Steg ins Meer steigen zum Schnorcheln. Die Unterwasserwelt ist dort noch vielfältiger.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im April 2010
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Dorothea
Alter:51-55
Bewertungen:5
NaNHilfreich