Archiviert
Stefan (46-50)
Verreist als Familieim August 2015für 2 Wochen

An die schönsten Orte kehrt man wieder zurück...

5,5/6
Das Hotel liegt traumhaft in einer wunderbaren Bucht. Für Ägypten ein eher kleineres Hotel. Vor allem ist das Areal sehr weitläufig. Wie von Kempinski gewohnt, präsentiert sich die Anlage in einem Top Zustand.

Für uns ist es nach 2011 der zweite Aufenthalt in dem Hotel. Wir hoffen, dass es nicht der letzte war.

Lage & Umgebung5,0
In der Bucht gibt es neben dem Kempinski noch zwei weitere Anlagen. Aufgrund der Weitläufigkeit, ist das absolut nich störend. Ansonsten ist nicht viel los. Es gibt mittlerweile zwar etwas mehr Shops für das Notwendigste. Das Hotel ist aber definitiv eine Anlage für Ruhesuchende.

Zimmer5,0
Wir hatten ein schönes Zimmer mit Meerblick. Groß genug, ein schönes Bad mit Dusche und Badewanne. Softgetränke in der Minibar sind inklusive und werden täglich nachgefüllt. W-Lan im Zimmer ist dzt. noch nicht verfügbar. Wird lt. Info in den nächsten Wochen in allen ZImmern verfügbar sein.

Etwas störend war das Betriebsgeräusch der Klimaanlage. Man gewöhnt sich zwar schnell daran. Da gibt es aber definitiv leisere Anlagen.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Service ist einfach nur Top! In allen Bereichen herscht eine ausgesprochene Freundlichkeit. Wir wurden immer von allen Mitarbeitern freundlich mit einem lächeln gegrüßt. Vor allem unserer Tochter wurde eine Freundlichkeit entgegen gebracht, die man in Österreich so nicht wieder findet. Mit Englisch kommt man in allen Bereichen gut durch. Einige Mitarbeiter sind auch deutschsprachig.

Gastronomie6,0
Frühstück und Abendessen sehr geschmackvoll und absolut ausreichend. In den zwei Wochen konnten wir keine Wiederholung von Gerichten feststellen. Service im Restaurant war immer sehr schnell zu Stelle und freundlich.

Sport & Unterhaltung5,0
Strand, Meer, Pools - einfach perfekt. Das Hotel war nur sehr gering ausgelastet. Das war für uns natürlich ein Vorteil. Kaum Leute am Strand bzw. bei den Pools. Liegenstuhlreservierungen gab es so gut wie keine. Man findet zu jeder Tageszeit ausreichend Platz.
Die Strandtücher könnte man einmal einer Kontrolle unterziehen. Da gibt es mittlerweile einige mit löchern. Ist nicht ganz 5* like, aber genau genommen auch nicht störend.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
August ist eine super Reisezeit. Die Temperaturen (ca. 37 Grad tagsüber) haben wir dank Meer und Wind als angenehm empfunden. Auf jeden Fall sollte man ausgiebig die Möglichkeit des Schnorchelns am Hausriff nutzen. Man sieht wirklich viele schöne, bunte Fische.
Preis Leistung ist für das Gebotene absolut OK.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:2 Wochen im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Stefan
Alter:46-50
Bewertungen:53
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrter Stefan,

vielen Dank für Ihren Rückkehr nach Kempinski Hotel Soma Bay und dass Sie sich die Zeit genommen haben, Ihre Erfahrungen auf HolidayCheck zu teilen.

Wir freuen uns sehr, dass Sie Ihren Aufenthalt bei uns im Hause wieder genossen haben und wir Sie insbesondere mit unserer Anlage, unserem Service und unserem Zimmer mit Meerblick begeistern konnten.

Selbstverständlich teilen wir Ihr Feedback gerne mit unserem gesamten Team, da dies immer eine schöne Motivation für uns darstellt.

Auf ein baldiges Wiedersehen freuen wir uns schon.

Herzliche Grüße,

Ansgar Schlemmer
Executive Assistant Manager
NaNHilfreich