Archiviert
Marie (19-25)
Verreist als Paarim August 2015für 1 Woche

Außen hui, innen pfui

2,0/6
Leider entsprach das Hotel nicht unseren Erwartungen, geschweige denn der Beschreibung und der Sternekategorie.

Positiv:
Die Außenanlage ist sehr schön gestaltet und bepflanzt. Auch der Pool hat uns gut gefallen und bot Abkühlung bei der Hitze. Alles sehr gepflegt und sauber. Leider gibt es nicht mehr positives zu berichten.

Negativ:
Schon bei unserer Ankunft fühlte ich mich überhaupt nicht wohl. Wir wurden überhaupt nicht begrüßt. Wir bekamen nur ein Formular in die Hand, welches wir sofort ausfüllen sollten. Dann bekamen wir unsere Zimmerkarte. Mehr nicht. Keine Information zum Essen oder Ähnliches. Das Zimmer sprach für sich. Nur da wo man gut hingelangt, wurde geputzt. Ich bin wirklich nicht pingelig, aber das ging gar nicht! Zum Glück war das Bett einigermaßen sauber. Dann war die Klimaanlage kaputt, was uns bei 40 Grad Außentemperatur sehr zu schaffen gemacht hat. Die Reperatur hat ganze 3 Tage gedauert. Die Wände des Zimmers waren sehr eklig, überall zerquetschte Insekten und andere undefinierbare Dinge. Tägliche Überschwemmungen im Bad waren normal! Wenn man das Wasser aus dem Jacuzzi gelassen hat, aus dessen Düsen nur Dreck sprudelte, kam das ganze Wasser durch einen Abfluss im Boden wieder heraus. Die Trinkgläser im Zimmer waren nicht sauber, alle voller Lippenstift vom Vorgänger. Der Fernseher bot 4 Sender, davon keiner deutsch, aber russisch. Allgemein waren dort viele Russen und auf die hat sich das Hotel auch spezialisiert! Das Personal spricht russisch, aber kein deutsch. Bis auf eine Ausnahme war das Personal allgemein sehr unangagiert und unfreundlich. Aushänge zu Freizeitangeboten nur auf russisch. Nun zum Essen. Das war kaum genießbar. Alles schwamm im Fett, einen Tag war im Essen ein Insekt zu finden. Lieber auswärts essen! Zum krönenden Abschluss gab es 2-3x pro Tag kurze Stromausfälle.

Lage & Umgebung4,6
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten4,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten3,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung5,0
Restaurants & Bars in der Nähe5,0
Entfernung zum Strand6,0

Zimmer3,0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)3,0
Größe des Badezimmers3,0
Sauberkeit & Wäschewechsel3,0
Größe des Zimmers3,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Economy
Ausblick:zum Innenhof

Service1,3
Rezeption, Check-in & Check-out1,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals2,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft1,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)1,0

Gastronomie3,0
Vielfalt der Speisen & Getränke3,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch3,0
Atmosphäre & Einrichtung4,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke2,0

Sport & Unterhaltung5,0
Zustand & Qualität des Pools5,0
Qualität des Strandes5,0

Hotel2,8
Zustand des Hotels3,0
Allgemeine Sauberkeit2,0
Familienfreundlichkeit2,0
Behindertenfreundlichkeit4,0

Tipps & Empfehlung
Ein anderes Hotel buchen oder wenn man gebucht hat, in der Stadt essen gehen.

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Marie
Alter:19-25
Bewertungen:1
NaNHilfreich