Paul (71+)
Verreist als FreundeMärz 20201-3 Tage SonstigeGroßzügig zum Hotel umgebaute Hacienda
6,0 / 6
Schade, dass wir so spät am Abend ankamen und am nächsten Morgen wieder früh weiterfahren mussten, denn wir wären in der schönen Anlage gern noch einen Tag geblieben. Als wir ankamen, bekamen wir nach einem warmen Canelazo, dem typischen Welcome Drink in Ecuador, ein großes Zimmer (Piñay) mit Blick in den schönen Garten. Alle Zimmer haben den Namen eines Vulkans oder einer Lagune. Auf der Rückseite des Zimmerschlüssels fanden wir dann aber die Nr. 143. Das Zimmer war sehr geräumig mit einem großen Bett und zusätzlich mit einer Couch aus Leder und einem Couchtisch davor. Das gesamte Mobiliar war modern und zweckmäig, die Klimaanlage funktionierte hervorragend und geräuschlos. Alles war tadellos gepflegt und sauber. Das große Bad mit der modernen Dusche und einem guten Dunstabzug gefiel uns sehr, in die Toilette durfte man aber kein Papier einwerfen, denn das führte nach dem Warnschild an der Wand zur Verstopfung.
Ein Schreibtisch war auch vorhanden mit einem 43 Zoll Fernseher darüber. Das WLAN funktionierte mit einem Passwort aus der Rezeption recht ordentlich. Beim Speedtest erreiche ich im Downloadbereich 24640 kbi/s., im Upload 19208 kbit/s.
Der Service im relativ kleinen Restaurantbereich war gut; das Hotel hat nur 38 Zimmer und deshalb auch nicht viel Personal. Wir bestellten aus der umfangreichen Speisekarte eine Seebrasse, Camarones en ajillo (12,50 $) und das LOmo Abraspungo (18 $). Alles war sehr lecker. Das Bier war mit 3,50 $ auch nicht zu teuer.
Beim Stromausfall am frühen Morgen sprang das Notstromaggregat schon nach 5 Minuten an, machte aber enormen Krach auf dem gesamten Gelände. Das Frühstücksbüffet war nicht üppig, aber ordentlich.
Insgesamt waren wir sehr zufrieden und würden bei einem weiteren Besuch in Ecuador das Hotel in jedem Fall wieder buchen.

Hotel
6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im März 2020
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Paul
Alter:71+
Bewertungen:106