Archiviert
Matthias (51-55)
Alleinreisendim Juli 2015für 1-3 Tage

Neues und modernes Hotel in sehr guter Lage

5,7/6
Das Hotel ist relativ neu und modern, es liegt direkt am Fluss (man kann da wunderbar entlangspazieren) und es ist ziemlich ruhig, selbst mit Zimmer zur Straße. Für die Erkundung der Stadt und Umgebung ist das Hotel sehr gut geeignet, man ist zu Fuß in 10 Minuten in der Altstadt.
Ein typisches Tagungshotel - funktional, modern, es fehlt ein wenig Flair. Die Zimmer sind modern und geräumig, auch das Bad ist ausreichend groß.
Rezeption und Service sind freundlich und professionell.
Wir hatten dort unsere Firmentage und haben deshalb neben dem Frühstücksbuffet auch Mittagsbuffet und Catering in Anspruch genommen - die Versorgung war sehr gut, es wurde ständig aufgefüllt und nachgelegt, das Essen war sehr schmackhaft und eine Mischung aus moderner und italienischer Küche, aber auch lokalen Gerichten.
Es gibt zwar eine kleine Bar im Hotel, aber der Barbereich ist nicht sehr gemütlich.
Wer ein modernes Hotel sucht und dem Trubel der Altstadt über nacht entfliehen will, dem kann ich dieses Hotel empfehlen.

Lage & Umgebung6,0
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten6,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten6,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung6,0
Restaurants & Bars in der Nähe6,0

Zimmer5,5
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)6,0
Größe des Badezimmers5,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers5,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Economy
Ausblick:zur Straße

Service6,0
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals6,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0

Gastronomie5,8
Vielfalt der Speisen & Getränke6,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch6,0
Atmosphäre & Einrichtung5,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke6,0

Hotel5,0
Zustand des Hotels6,0
Allgemeine Sauberkeit6,0
Familienfreundlichkeit4,0
Behindertenfreundlichkeit4,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Juli 2015
Reisegrund:Arbeit
Infos zum Bewerter
Vorname:Matthias
Alter:51-55
Bewertungen:17
NaNHilfreich