Anna (36-40)
Alleinreisendim Mai 2017für 1-3 Tage

Ein gutes Hotel

5,0/6
Das Hotel ist in der Altstadt gelegen und auch für Geschäftsreisen bestens geeignet. Die Design-Zimmer kommen offensichtlich nicht in der Standardkategorie vor.

Lage & Umgebung6,0
Die Lage ist sehr zentral, am Ende der Fußgängerzone, seht gute Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel (3 Haltestellen oder aber auch 900 m zu Fuß über die Fußgängerzone zum Bahnhof). Die S1 fährt bis zur Landwehrstraße, ab da sind es nur wenige Meter zu Fuß.

Zimmer4,0
Ich war 2x im Hotel und die Zimmer waren o.k. und von angenehmer Größe, von einem besonderen Boutiquehotel-Design war aber in der Standardkategorie nichts zu sehen. Es gibt eine Klimaanlage, das Bad ist schön sauber-also alles o.k. für ein 3,5 Sterne Hotel.

Service5,0
Der Service ist o.k.

Gastronomie6,0
Das Frühstück ist das beste, was ich jemals in einem 3,5 Sterne-Hotel erlebt habe. Direkt gepresster O-Saft aus einer Saftpresse auf Knopfdruck, hausgekochte Konfitüren, frisch zubereitete Eierspeisen, alles dabei...

Sport & Unterhaltung6,0
Durch die zentrale Lage kann man alles Mögliche unternehmen.

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Mai 2017
Reisegrund:Arbeit
Infos zum Bewerter
Vorname:Anna
Alter:36-40
Bewertungen:48
NaNHilfreich