• Europa
  • Deutschland
  • Bayern
  • Bayern Hotels
  • Aschaffenburg
  • Hotel Classico
  • Bewertungen
Klaudia (56-60)
Verreist als Paarim August 2020für 3-5 Tage
Verreist während COVID-19

In ruhiger Lage mit netten Gastgebern

5,0/6
Das Hotel lag in der Nähe vom Park Schönbusch und direkt an einen verkehrsberuhigten kleinen Einkaufsplatz mitten in einem Wohngebiet.

Lage & Umgebung5,0
In zwei Kilometer Nähe befindet sich der Main und auf der anderen Seite des Mains, die Innenstadt von Aschaffenburg. Zwei Straßen weiter beginnt der Park Schönbusch mit seinem Schloss. In diesem Park befinden sich auch einige Restaurants und Fußball- sowie Tennisplätze.

Zimmer5,0
Das Zimmer war mit Laminatboden ausgelegt und sehr sauber. Es wurden täglich die Handtücher gewechselt. Die Dusche befand sich in der Wanne. Pflegemittel, Fön, Fernsehen, Kühlschrank mit Füllung waren vorhanden. Ein kostenloser Tresor und eine Parkgarage unterhalb des Hotels konnte genutzt werden. Wir hatten einen Balkon zum verkehrsberuhigten Platz.

Service6,0
Die Gastgeber waren sehr freundlich und bei Fragen wurde ausführlich alles erklärt.

Gastronomie6,0
Ein kleiner Frühstücksraum neben der Rezeption war vorhanden. Ein Buffet für uns aufgebaut und mit Mundschutz konnte man sich dort bedienen. Es war reichhaltig, Brötchen, Müsli, frisches Obst, Salat, Käse und Aufschnitt vorhanden, außerdem konnte man Saft nehmen. Nach einem gekochten Ei und Kaffee etc. wurde am Tisch gefragt.

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im August 2020
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Klaudia
Alter:56-60
Bewertungen:78
NaNHilfreich