phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr 089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoCorona: Alle Reisehinweise, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeitenarrow-right
Archiviert
Christian & Kathrin (31-35)
Verreist als Paarim September 2011für 3-5 Tage

Safari - Einmalig

5,5/6
Übersichtliche Lodge (8 Villen) mit aussergewöhnlich guten Rangern/Trackern.
Die gesamte Lodge ist - wie üblich - im afrikanischen Stil sehr geschmackvoll eingerichtet. Offener Gemeinschaftsbereich mit Bar, Rezeption, Restaurant und Aufenthaltsareal.

Lage & Umgebung6,0
Lage im Sabi Sands Private Game Reserve - mitten in der Wildnis! Direkt an einer der größten Wasserstellen im gesamten Krüger Park/Sabi Sands Reserve gelegen. Dadurch fast eine Garantie, täglich aussergewöhnlich viele Tiere direkt aus dem Bett/Pool/vom Esstisch aus zu sehen.

Zimmer6,0
Sehr groß, sehr sauber, sehr schön eingerichtet! Aufgrund der Flora und Fauna in nächster Lodge-Umgebung allerdings kaum genutzt!
Zimmertyp:Suite
Zimmerkategorie:Deluxe
Ausblick:zur Landseite

Service5,0
Guter Service, wenn man sich erst einmal an die afrikanische Art (Gemütlichkeit) gewöhnt hat.

Gastronomie4,0
Gutes Essen, allerdings nicht aussergewöhnlich. Natürlich ist es in der Wildnis nicht ganz so einfach, ein top Essen zu zaubern. Aber etwas mehr (sprich: hochwertiger) hätte es bei den Preisen und im Verhältnis zu den restlichen sehr guten Leistungen doch sein dürfen (z.B. zähes Fleisch, nur Toatbrot, liebloses Anrichten).

Sport & Unterhaltung6,0
Kleiner Pool vorhanden (zur Erfrischung). Aber das Highlight sind die täglichen Pirschfahrten im offenen Geländewagen - ein Erlebnis, dass niemand vergisst!

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Eine Safari in einer Private Game Lodge gehört sicherlich zu den teuersten Aufenthalten, die man sich gönnen kann.
Jegliche Skepsis ob des Preises sind allerdings schon wenige Minuten nach der Ankunft verflogen gewesen. Eine "once in a life time" Erfahrung, die wir hoffentlich doch noch öfter wiederholen werden!
Es gibt sehr viele Top-Lodges im Sabi Sands Reserve, diese hat aber (laut safarierfahrenen Gästen) ein - im Vergleich zu anderen Lodges - gutes Preis-/Leistungsverhältnis.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel ist besser als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im September 2011
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Christian & Kathrin
Alter:31-35
Bewertungen:29
NaNHilfreich