Katrin (41-45)
Verreist als FamilieApril 20101-3 Tage StadtSehr nettes Haus zum Wohlfühlen
5,0 / 6
Wir waren das erste Mal in USA und deshalb froh, so ein gutes Hotel getroffen zu haben.
Wir haben das Hotel vor Beginn unserer Wohnmobilreise für zwei Nächte genutzt, um SFO kennen zu lernen. Wir empfehlen es wärmstens weiter.
Wir schliefen in einem Zimmer mit Stadtblick- hatten "Zahl 2-bleibe 4-Nächte gebucht- Frühbucher für 200$ für drei Erwachsene.(Bei Buchung war der Dollar-Kurs noch wesentlich günstiger für uns).

Lage & Umgebung
5,0
Für unser Gefühl liegt das Hotel ziemlich zentral mit ca 15 min Gehzeit zur Cable-Car oder zum BART-Bahnhof.

Zimmer
5,0
Für unser Gefühl-3 Erwachsene- war ausreichend Platz für Koffer, mit Nutzung der Abstellkammer.( Wem das zu wenig ist, der war noch nicht in Paris.)
Alles sehr charmant eingerichtet,alles sehr sauber, Kaffebereiter mit Kaffeepads, Bügeleisen und -brett, Fernseher, freies W-LAN, kostenfreier Safe z.B. fürs Laptop.
Die Betten waren sehr weich-wunderbar.
Zimmertyp:Mehrbettzimmer
Zimmerkategorie:Spartipp
Ausblick:zur Stadt

Service
6,0
Man wird nicht nur sehr nett empfangen (Weinempfang haben wir "verpasst"-trotz Einladung- wir waren so neugierig auf die Stadt und die Sonne schien), sondern auch ausführlich beraten bei allen Unternehmungen in der Stadt-auch auf deutsch, wenn man`s braucht.

Gastronomie
3,0
Das Frühstück haben wir einmal ausprobiert, es ist wohl landestypisch- der Raum an sich erinnert mehr an eine Kantine- alles sehr eng und laut.
Es hat so weit geschmeckt, aber es lohnt sich auch, in der Nähe des Hotels ein anderes Frühstücksangebot zu nutzen.

Hotel
6,0

Tipps & Empfehlung
Vom Intern. Flughafenkann man gut mit der BART-Bahn (4,30$ p.P.)in die Stadt gelangen, ansonsten ist es ratsam ein hoteleigenes Shuttle zu bestellen- was gern vermittelt wird und günstiger sein soll als ein normales Taxi(ca. 25 $).
Wir haben von USA aus günstig mit einer Cellion -Karte telefoniert, die wir schon von zu Hause aus bestellt haben.

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gutHotel entspricht der KatalogbeschreibungHotelsterne sind berechtigt
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:1-3 Tage im April 2010
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Katrin
Alter:41-45
Bewertungen:10