Ulrike (46-50)
Verreist als Familieim Oktober 2017für 2 Wochen

Empfehlenswertes Hotel

6,0/6
Tolles Hotel, wir kommen wieder. Nationalitäten waren gut gemischt. Kurze Wege Zimmer, Restaurant, Pool, Poolbar und Strand. Es waren immer freie Liegen zu finden.

Lage & Umgebung6,0
Die Fahrt vom Flughafen zum Hotel hat ungefähr 20 Minuten gedauert und ging super schnell um. Da das Hotel direkt am Meer liegt, konnte man immer gut zwischen Pool und Strand varrieren. Auch der Spaziergang am Strand war toll. In den Ort nach Faliraki hat es eine viertel Stunde gedauert und war deshalb gut zu Fuß zu erreichen. Auch den nahe gelegenen Wasserpark konnte man gut zu Fuß erreichen und wenn man mal keine Lust hatte zu laufen, gibt es eine Bushaltestelle direkt vor dem Hotel. Von dort aus kommt man dann nach Faliraki oder zum Beispiel auch nach Rhodos Stadt.

Zimmer6,0
Jeden Tag gab es frische Handtücher und es wurde immer gründlich geputzt. Der Minikühlschrank war zu Beginn gefüllt, wovon wir uns kostenlos bedienen konnten (keine Nachfüllung). Die Betten waren bequem und man konnte super gut schlafen.

Service6,0
Super nette, super schnelle Kellner. Haben sich sogar gemerkt, was man gerne Abends trinkt und hatten immer ein Lächeln auf den Lippen.

Gastronomie6,0
Super leckeres Essen. Jeden 2. Tag gab es ein Motto wie Fisch Abend, griechischer Abend oder Italienischer Abend, wobei das Standartbuffet mit Pommes, Salat, Nudeln und co. immer vorhanden war. An einer Stelle konnte man den Köchen sogar beim frischen Zubereiten zusehen und bekam das Fleisch quasi direkt auf den Teller. Wenn etwas leer war wurde es direkt wieder nachgefüllt.
Leider haben die Coctails nur nach Alkohol geschmeckt. Empfehlenswert

Das Stühlerücken hat leider den ganzen Raum beschallt und war ein wenig nervig.

Sport & Unterhaltung4,0
Beachvolleyball, Darts, Aqua Gym, Pilates, Wasserball & co. Da ist für jeden etwas dabei. Auch der Spabereich im Hotel ist top! Der Pool war immer sehr kalt. Abends gab es immer Entertainment, jedoch war dies in den 10 Tagen nicht einmal interessant.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:2 Wochen im Oktober 2017
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Ulrike
Alter:46-50
Bewertungen:2
NaNHilfreich