Joachim (61-65)
Verreist als Familieim Oktober 2020für 1-3 Tage
Verreist während COVID-19

Geeignet für einen kurzen Stopp in Delphi

5,0/6
Kleines, älteres Hotel. Die Einrichtung ist einfach, aber alles ist sauber und ordentlich. Dusche, Wachbecken und WC sehr beengt und auf drei hintereinander liegende Örtlichkeiten aufgeteilt. Große Handtücher werden übrigens nicht ausgegeben.
Das Frühstück war dürftig. Entschädigend ist aber die fantastische Aussicht über die Tallandschaft bis zum Krissäischen Golf. Insgesamt ist es aber für den Preis für eine Nacht in Ordnung.
Empfehlenswert ist der Besuch des 100m entfernten Restaurants "To Patriko Mas" (ausgezeichnetes Essen, toller Ausblick).

Lage & Umgebung6,0
Durch die zentrale Lage in Delphi sind die Ausgrabungen zu Fuß erreichbar.

Zimmer4,0

Service5,0

Gastronomie3,0

Sport & Unterhaltung5,0

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Oktober 2020
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Joachim
Alter:61-65
Bewertungen:52
NaNHilfreich