So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Archiviert
HartmutOktober 2010

Urlaub, wie wir ihn mögen.

6,0/6
Die architektonisch wunderschön gestalteten Unterkünfte liegen in einem paradiesischen Garten; dazu gehören natürlich auch Tiere, exotisches Federvieh und Katzen.
Sinan, der Eigentümer, spricht Deutsch, berät und hilft bei Ausflügen und liest einem jeden Wunsch von den Lippen ab. Schon nach kurzer Zeit fühlt man sich zu Besuch bei guten Freunden. Seine Frau Mehtap kocht und diesen Genuss türkischer Spezialitäten sollte man sich auf keinen Fall entgehen lassen. Wir haben uns jeden Tag auf das Abendessen gefreut.
Die Gäste sind international, teils junge Paare mit Kindern, älter Paare und viele Wanderer.

Lage & Umgebung6,0
Cirali liegt zum Glück in einem Naturschutzgebiet. Der Ort ist deshalb von dem Schicksal vieler Nachbarorte verschont geblieben, die mit Betonburgen zugebaut sind. Trotzdem gibt es etliche Hotels und Pensionen, die sich im Grünen verstecken.
Zum Strand und in den "Ort" läuft man vielleicht 10 Minuten, dort gibt es ein paar Einkaufsmöglichkeiten, einige Cafés und Restaurants ... und sonst nichts, keine Bank und kein Geldautomat.
Der Sand-, Kiesstrand ist sauber. Badeschuhe sind zu empfehlen. Das klare Wasser hatte im Oktober noch eine Temperatur von ca. 25°C.
Es besteht die Möglichkeit, Ausflüge in die Umgebung zu machen, zu Fuß, über örtliche Agenturen oder in dem man sich ein Auto mietet. Die Umgebung hat viel zu bieten. Für Wanderer ist es ein Paradies, hier verläuft der "Lykische Weg", ein Fernwanderweg, der über 509 km von Fethiye nach Antalya führt. Wir sind ein paar kleinere Etappen gelaufen und das hat uns Lust auf mehr gemacht.

Zimmer6,0
Die Zimmer sind groß und geräumig und mit viel Liebe zum Detail ausgestattet.
Zimmertyp:Bungalow
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zum Garten

Service6,0
Der Service ist perfekt, sowohl von Sinan und Mehtap, als auch von dem aufmerksamen und freundlichen Personal.

Gastronomie6,0
Da wir auf die "Halbpension" nicht verzichten wollten, haben wir die Cafés und Restaurants im Ort nur für den Durst und den "kleinen Hunger" genutzt. Das, was wir bekommen haben, war ordentlich mit gutem Preis-/Leistungsverhältnis.

Sport & Unterhaltung6,0
Kein Pool, keine Animation, dafür Hühner, Enten und Tauben und mehrmals täglich die Rufe des Muezzin.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Die Kosten der Halbpension liegen über denen der "All-Inclusive-Angebote" der Nachbarorte. Wir fanden das Preis- /Leistungsverhältnis angemessen, haben uns einfach nur wohl gefühlt und werden wieder kommen.

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Oktober
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Hartmut
Alter:66-70
Bewertungen:1