Archiviert
Dominik (26-30)
Verreist als Familieim September 2015für 1-3 Tage

Eher Jugendherberge als 3-Sterne

3,1/6
Das Hotel liegt ruhig am Ortsrand ist aber von der Einrichtung sehr heruntergekommen. Ich habe selten so einen dreckigen Teppich gesehen, es waren überall Flecken und Schmutz. Dazu kommt ein kleines Badezimmer mit sehr alter Dusche wo der Duschkopf von Leuten, die größer als 1.75 sind festgehalten werden muss da er sich nicht verstellen lässt. Erschreckend fand ich, dass unser Zimmer noch zu den neueren gehören soll, da andere Zimmer günstiger waren. Auch das Frühstück lässt zu wünschen übrig. Sehr trockene Brötchen (vom Vorabend?) und versalzenes Rührei. Der Preis von 100 € pro Nacht ist für dieses Zimmer deutlich zu hoch. Selbst die Hälfte wäre noch viel.

Zimmer4,0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)4,0
Größe des Badezimmers3,0
Größe des Zimmers5,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Garten

Service3,0
Rezeption, Check-in & Check-out3,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft3,0

Gastronomie3,3
Vielfalt der Speisen & Getränke3,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch4,0
Atmosphäre & Einrichtung3,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke3,0

Hotel2,0
Zustand des Hotels2,0
Allgemeine Sauberkeit2,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im September 2015
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Dominik
Alter:26-30
Bewertungen:42
NaNHilfreich