Archiviert
Alexandra (19-25)
Verreist als Freundeim Dezember 2013für 3-5 Tage

Sehr zu empfehlen!

5,7/6
In Australien war ich in sehr sehr vielen Hostels.
Das 790 on George ist leicht zu finden und nah an der Central Station. Man kann eigentlich alles zu Fuß erledigen. Außerdem ist vor dem Hostel die Bushaltestelle des Busses 555 der einen kostenlos bis fast zum Opera House fährt! Ich habe in Sydney kein einziges Mal für den Bus bezahlt, da der 555 eine super Route hat. Alles andere habe ich zu Fuß gemacht.

Es ist etwas teurer als andere Hostels, allerdings ist es das auch wert!
Sauber, gute Lage, freundliches Personal.

Die Küche ist im Keller. Das ist echt gewöhnungsbedürftig, da es dort keine Fenster gibt. Aber vollkommen ok!

Gerne wieder!

Noch als kleiner Tipp: Fahrt unbedingt zu den Blue Mountains! Nehmt aber den Zug und macht keine 75$ Tour. Laufen müsst ihr dort sowieso. Der Zug fährt direkt bis dort und kostet hin und zurück ca 12$! Es lohnt sich!

Lage & Umgebung6,0
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten6,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten6,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung6,0
Restaurants & Bars in der Nähe6,0

Zimmer6,0
Größe des Badezimmers6,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers6,0

Service6,0
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals6,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0

Gastronomie4,5
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch5,0
Atmosphäre & Einrichtung4,0

Hotel6,0
Zustand des Hotels6,0
Allgemeine Sauberkeit6,0
Familienfreundlichkeit6,0

Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im Dezember 2013
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Alexandra
Alter:19-25
Bewertungen:43
NaNHilfreich