Archiviert
Rebecca (26-30)
Verreist als Paarim Februar 2017für 1 Woche

Entspannter Skiurlaub im idyllischen Bergpanorama

6,0/6
Sehr idyllisch gelegene und liebevoll eingerichtete Ferienwohnungen. Wir hatten eine kleine Wohnung für 2 Personen mit Schlafzimmer und separater Wohn-Küche.
Wir haben uns sehr wohl gefühlt.

Lage & Umgebung6,0
Sehr ruhig gelegen. Perfekt, wenn man Ruhe und Entspannung sucht. Falls man gerne Ausgehen und Trubel mag, ist es vielleicht das Falsche. Das Haus ist etwas abgelegen, man kommt aber mit den Bussen gut überall hin. Es gibt zwei Bushaltestellen in 5min zu Fuß. Der Lift am Ifen ist zu Fuß in ca. 10-15 Minuten erreichbar. Mit Skiausrüstung ist es morgens etwas anstrengend, aber gut machbar.
Wir sind mit der Bahn gekommen und wurden in Oberstdorf am Bahnhof abgeholt. Das war perfekt.

Sport & Unterhaltung6,0
Die Umgebung ist ideal zum Skifahren, Wandern, Langlauf oder Schlitten fahren. Eine kleine Piste befand sich direkt hinterm Haus, das ist super für Kinder, die sich mit einem Schlitten austoben wollen. Skilifte, Wanderwege oder Loipen sind aber auch in nächster Nähe. Sehr schön ist im Winter z.B. auch der Rundwanderweg übers Gottesackerplateau von der Bergstation am Ifen aus.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Februar 2017
Reisegrund:Winter
Infos zum Bewerter
Vorname:Rebecca
Alter:26-30
Bewertungen:1
NaNHilfreich