Archiviert
Kathrin (36-40)
Verreist als Freundeim September 2015für 1 Woche

Wunderschöner Urlaub für Taucher und Ruhesuchende!

5,6/6
Das Haus mit den 8 Ferienwohnungen ist absolut neuwertig, optisch sehr ansprechend, sauber und bietet genug Parkplätze (teilweise überdacht).
Das vorhandene Dorf-WLAN ist - nun ja - eher bescheiden. Morgens und Abends kommt man mit dem Handy kurzzeitig rein. Uns hat das aber genügt.
Weitere Gäste waren aus Deutschland, Österreich und Italien. Familien, Paare und Gruppen von Freunden.

Lage & Umgebung6,0
Das neuwertige Haus mit den 8 Ferienwohnungen liegt idyllisch in einer Sackgase am Ende von Stara Baska. Die Lage ist sensationell, man hat einen super Blick über die gesamte Bucht, da sich das Haus an einem Hang befindet.
Im Dorf (ca. 2-3 Minuten mit dem Auto) gibt es einen kleinen Dorfladen in dem man die notwendigsten Dinge einkaufen kann. Etwa 7 Minuten entfernt gibt es eine etwas größere Einkaufsmöglichkeit im Campingplatz Skrila, jedoch sehr teuer. Dort gibt es auch den nächsten Geldautomaten.
Der nächste große Supermarkt befindet sich erst im nächsten Ort, ca. 15-20 Minuten entfernt. Ein richtiges Einkaufszentrum gibts erst wieder in der Stadt Krk.
In der direkten Nähe gibt es 3 Restaurants, wir haben alle ausprobiert. Pansion Nadia, Restaurant Mariana und Grill Felix. Letzeres hat uns am Besten gefallen. Lecker war es aber in allen dreien.

Zimmer5,0
Wohnung Nr. 1 hat ca. 50 m2 und besteht aus 2 Schlafzimmern (1 x Doppelbett, 2 x Einzelbetten), einem kleinen begehbaren Kleiderschrank, Bad mit Dusche und Waschmaschine, Wohn-/Esszimmer/Küche und einem großen Balkon mit Tisch und Stühlen und einer Markise zum Schutz gegen die Mittagssonne.
Es ist alles sehr neuwertig, zwar einfach aber sehr sauber. Es gibt eine Klimaanlage im Wohnzimmer, damit es aber bei hohen Temperaturen auch in den Schlafzimmern angenehm ist, muss man die Türen offen lassen. Ebenso im Wohnzimmer gibt es einen Flat-TV mit deutschen Fernseh-Kanälen, falls man tatsächlich mal schauen will.
Die Küche ist gut ausgestattet mit genügend Geschirr, Gläsern und Besteck. Es gibt eine Kaffeemaschine, eine Mikrowelle, einen Kühlschrank mit Gefrierfach und eine Kochgelegenheit (2 elektr. Herdplatten und 2 Gaskochstellen). Ein Backofen ist leider nicht vorhanden. Essen kann man entweder am Esstisch mit 6 Stühlen in der Küche oder auf dem Balkon.
Das Bad ist klein - aber ganz gut aufgeteilt. Ausgestattet mit WC, Dusche, Waschbecken und Waschmaschine und man kann sich trotzdem noch gut drin bewegen.
Die Silikonfugen in der Dusche könnten mal wieder neu gemacht werden, das hat uns aber nicht gestört.
Zimmertyp:Ferienwohnung
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Der Inhaber, Lenko Srdoc, ist absolut freundlich, hilfsbereit und zuvorkommend. Er kam fast täglich mit frisch geerntetem Obst (Feigen, Trauben) und Salat vorbei. Ein Abschieds-Geschenk - einen selbstgebrannten Schnaps - gabs auch. Lenko spricht ziemlich gut deutsch, man kann sich super verständigen. Zu weiteren Sprachkenntnissen kann ich allerdings nichts sagen.
Unsere Urlaubs-Postkarten hat er mit nach Punat genommen, weil er meinte im Dorf wird der Postkasten eher selten geleert.
Wenn etwas kaputt ging (der Duschkopf ist mir abgestürzt und dabei kaputt gegangen) wurde so schnell Abhilfe geschaffen, dass es gar nicht beeinträchtigt hat. Absoluter Spitzen-Service!

Sport & Unterhaltung5,0
Wir haben diese Unterkunft gewählt, weil wir bei den Euro Divers tauchen wollten. Die Tauchbasis ist ca. 2 Minuten entfernt und zu Fuß super zu erreichen.
Auf der Außenterrasse des Apartment-Hauses gibt es mehrere Liegestühle und eine Freiluftdusche. Haben wir aber nicht genutzt.
Wer auf der Suche nach Disco oder Animation ist, wird hier enttäuscht. Da ist eher die Stadt Krk zu empfehlen, dort gibts auch div. Tauchbasen.

Hotel6,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Kathrin
Alter:36-40
Bewertungen:3
NaNHilfreich