Heike (46-50)
Verreist als Paarim Mai 2019für 3-5 Tage

Sehr schönes, zentral gelegenes Haus

5,0/6
Das Haus am Park liegt sehr zentral und der Eingangsbereich ist sehr ansprechend und freundlich gestaltet, ebenso die Wohnungen.

Lage & Umgebung6,0
Die Lage ist klasse, eine ruhige Seitenstraße, trotzdem nur 10 Minuten bis zum Bahnhof, keine 5 Minuten bis zur City :-), ein Supermarkt ist in 2 Minuten zu erreichen und auch der Strand ist in etwa 10 Minuten zu erreichen.

Zimmer6,0
Sehr schöne, freundliche Einrichtung. Alles, was man im Urlaub braucht, ist vorhanden.
Die Matratzen waren zwar (vom Eindruck her ) sehr weich, aber wir haben trotzdem sehr gut, und durch die herrliche Ruhe tief und fest, geschlafen.
Tee und Gebäck standen zur Begrüßung bereit, - sehr nett gemacht! - Vielen Dank!
Alles war sehr sauber.

Service5,0
Wir waren nur vier Tage vor Ort und in dieser Zeit hatten wir keine Fragen.
Ein klitzekleiner Nachteil ist, dass nicht immer jemand persönlich vor Ort ist, wie das z.B. in Häusern mit nur ein/oder zwei FeWo der Fall ist.
Aber es lagen ja ein Begrüßungsschreiben vor, sowie Tafeln im Eingangsbereich des Hauses, wo eine Telefonnummer angegeben war, so dass mit Sicherheit kein Problem ungelöst gebleiben wäre.

Gastronomie6,0
Im Inselcafe gab es ein sehr leckeres und reichhaltiges Frühstück, die Mitarbeiter waren sehr freundlich und bemüht.
Das Cafe ist sehr gemütlich, mann kann dort in Ruhe sitzen und frühstücken.

Sport & Unterhaltung6,0
Im Haus gibt es eine Sauna.
Diese haben wir jedoch nicht genutzt, da wir auf der Insel unterwegs waren, und da brauchten wir keine Sauna. Die Insel war für uns Freizeitangebot genug.

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im Mai 2019
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Heike
Alter:46-50
Bewertungen:2
NaNHilfreich