Archiviert
Petra (51-55)
Alleinreisendim August 2015für 1 Woche

Horrortrip

2,4/6
Abgewohnt und schmutzig, mehr Engländer als deutschsprachige Gäste.

Lage & Umgebung6,0
Sehr schön, die Umgebung ist zu empfehlen.

Zimmer1,0
Alt und abgewohnt. Die Dusche tropfte, der Abfluss wurde notdürftig mit Kitt verschmiert, am Einstieg waren Fliesen herausgebrochen. Die Zargen an der Tür zur Dusche waren verfault. Das Kissen hatte die härte eines Ziegelsteins, die Decke war unmöglich schwer. Die Fenster waren nicht geputzt und wurden es auch nicht. Der Balkon verschmutzt und blieb so.
Zimmertyp:Einzelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Innenhof

Service3,0
Es kam darauf an wer Von der Bedienung da war, der Kellner sehr gut . Die Kellnerin mehr als schlecht da wurde schon mal vergessen eine Bestellung für ein Getränk aufzunehmen.

Gastronomie1,0
Verschmutzte Fenster, Spinnweben unter den Tischen.
Das Essen war ein Gang durch die Gefrierabteilung, nichts wurde frisch gekocht.Die Suppe hatte jeden Tag einen anderen Namen, schmeckte aber jeden Tag gleich.
Das Frühstück war eher mäßig.

Hotel1,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im August 2015
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Petra
Alter:51-55
Bewertungen:1
NaNHilfreich