Archiviert
Anna (66-70)
Verreist als Paarim Oktober 2017für 1-3 Tage

Schöne Gesamtanlage mit zu wenig Wohnkomfort

4,0/6
Die gesamte Gutshof-/Hotelanlage ist sehr schön. Viel Grün,schöner Pflanzenbestand und bei gutem Wetter sitzt man sicher sehr angenehm im Freien. Das kleine Hotel war ursprünglich ein Nebengebäude vom Gutshof. Das Restaurantgebäude ist ca. 100 m entfernt. Da die Anlage vor einige Jahren einen erheblichen Wasserschaden hatte, sieht nach der Renovierung alles tiptop aus.

Zimmer3,0
Das Zimmer war klein, aber auf den ersten Blick hübsch eingerichtet. Näher besehen fiel auf, dass es für 2 Personen ein einziges, niedriges Stühlchen gab, plaziert vor einem Brett, das vielleicht den Schreibtisch ersetzen sollte. Leider war der Stuhl so niedrig, dass man eher das Kinn, als den Arm auf das Brett legen konnte. Ansonsten konnte man sich nur auf dem Bett aufhalten. Für eine Nacht notdürftig ok, für einen längeren Aufenthalt undenkbar.

Gastronomie5,0
Das Abendessen hat uns gut geschmeckt und auch das Frühstück war in Ordnung.

Hotel4,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Oktober 2017
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Anna
Alter:66-70
Bewertungen:150
NaNHilfreich