phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
Archiviert
Linda (31-35)
Alleinreisendim Februar 2012für 2 Wochen

Naja

2,6/6
Fangen wir mit dem positiven an: das Frühstücksei, nur leider ist der Rest nur einfaches Frühstück, nichts besonderes, aber ok.
Nun zum Negativen: die Zimmer, sie haben die besten Jahre hinter sich, es war dreckig, Bettwäsche und Laken defekt, Bad inkl. Dusche dreckig, alles voller Kalk und die Fugen schwarz, Staub und Spinnweben wurden nach der ersten Nacht entfernt, Matratze durchgelegen, das Fenster war undicht, es war extrem hellhörig... insgesamt kein schönes Erlebniss!

Lage & Umgebung4,0
Schöner Ort, klasse Italiener im Ort, leider nicht viel von der Umgebung ansehen können.

Zimmer1,0
Alt, es müsste dringend renoviert werden! Und eine gründliche Grund-Reinigung wäre von Vorteil! Leider ist ja schon der Flur zu den Zimmer mit dem dreckigem Sofa und eingestaubten Trockenblumen nicht einladend.

Aber hier will wohl die gesamte Familie von den Einnahmen leben, dann bleibt für sowas natürlich kein Geld. Man sollte dem Gast aber dann nicht täglich die eigenen Autos der gehobenen Mittelklasse vor die Nase stellen.
Zimmertyp:Einzelzimmer
Ausblick:zur Straße

Service3,0
Immer versucht freundlich, aber leicht schmuddeliges und müdes Auftreten.
Beschwerde wurde notiert und sollte weitergereicht werden. Es wurde auch danach der oberflächliche Schmutz entfernt, aber auch nicht mehr.

Gastronomie3,0
Auch wieder nur ein "naja", so durchschnittlich wie das Frühstück war auch das abendliche Essen. Alle Essen waren ok, aber günstig gemacht und dafür zu teuer!

Hotel2,0

Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Februar 2012
Reisegrund:Arbeit
Infos zum Bewerter
Vorname:Linda
Alter:31-35
Bewertungen:1
NaNHilfreich