phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 UhrReisebüro Täglich 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
Archiviert
Maria (66-70)
Verreist als Freundeim November 2017für 1-3 Tage

Das Gästhaus Prantl ist immer einen Besuch wert!

5,0/6
Wir waren zu unserer Skisaisoneröffnung, wie schon öfters, ganz spontan in Sölden. Wir passen dann immer mindestens zwei Schönwettertage ab, weil wir als Rentner da flexibel sein können. Das Gästeheim Prantl kannten wir noch nicht und haben erst für eine Nacht gebucht. Weil es uns so gefallen hat und die Skibedingungen sehr gut waren, blieben wir dann noch eine Nacht. Und das war bestimmt nicht unsere letzte Buchung dort.

Lage & Umgebung5,0
Die Lage nah an der Giggijoch-Bahn und einer Skibus-Haltestelle ist ideal, weil es andererseits sehr ruhig gelegen ist. Dass man in den Ortskern (wenn es den überhaupt gibt) ca. 15 Minuten laufen oder mit dem Auto fahren muss, macht nichts. Sölden ist sowieso sehr langgezogen. Gut ist auch, dass man nicht bergauf auf engen und evtl. schneeglatten Straßen fahren muss oder dann sogar die Schneeketten braucht.

Zimmer5,0
In unserem Zimmer waren drei Betten. Da wäre es schon etwas eng geworden. So aber hatten wir eine zusätzliche Ablagefläche. Dusche/WC war groß genug und sehr sauber, wie auch das Zimmer. Die Matratzen waren sehr gut und bequem.

Service6,0
Die Frau Prantl ist ein absoluter Schatz! Sehr aufmerksam, zuvorkommend, lieb, lustig und auch noch fesch. Sie "reißt sich einen Haxn aus" für ihre Gäste.

Gastronomie6,0
Das Frühstück ist der Hammer! Ein so gutes, reichhaltiges und abwechslungsreiches Frühstück haben wir in einer Pension ganz selten (nur noch einmal) bekommen. Und auch sonst werden Wünsche erfüllt. Brotzeit und Getränke gibt es zu normalen (!) Preisen, was in Sölden sonst nicht selbstverständlich ist.

Sport & Unterhaltung6,0
Die Sauna ist zwar klein, aber sehr sauber und wird jederzeit angeheizt. Dafür ist der Ruheraum großzügig und schön gestaltet. Es ist alles da, von den Handtüchern bis zum Brunnenwasser. Einfach super nach einem Skitag!

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im November 2017
Reisegrund:Winter
Infos zum Bewerter
Vorname:Maria
Alter:66-70
Bewertungen:1
NaNHilfreich