Archiviert
Sascha (36-40)
Verreist als Freundeim August 2018für 1 Woche

Wer Ruhe und Natur sucht, ist hier gut aufgehoben!

6,0/6
Ich war eine Woche im Gästehaus Kaiserwinkl. Familie Windbichler hat uns sehr herzlich empfangen und stand uns auch während unseres Aufenthalts immer sehr freundlich mit Rat und Tat zur Seite.

Die Ferienwohnung war sehr gemütlich und sehr gut ausgestattet. Aber der absolute Hammer war die Lage und der Blick vom Balkon aus auf den Wilden Kaiser. Von hier aus konnten wir unsere geplanten Wandertouren hervorragend umsetzen und abends Ruhe tanken für den nächsten Tag. Das Grundstück endet direkt am Golfplatz und einer Kuhweide mit Glockengeläute inklusive. Und dann wie gesagt das Bergpanorama, einfach grandios.

In den Ort selbst könnte man zwar auch laufen (ca. 20-30 Minuten?), haben wir allerdings nicht gemacht. Wir sind immer mit dem Auto nach Reit im Winkl gefahren, wenn wir dort etwas zu erledigen hatten.

Toll war auch der Brötchenservice. Sehr zuverlässig. Wir wollten immer recht früh unsere Aktivitäten starten und hatten dann auch pünktlich die bestellten Semmeln an der Tür hängen.

Achja, und der hauseigene Honig, den wir bei Familie Windbichler kaufen konnten, ist auch sehr zu empfehlen.

Alles in allem ein sehr schönes und empfehlenswertes Gästehaus.

Lage & Umgebung6,0

Zimmer6,0

Service6,0

Gastronomie6,0

Sport & Unterhaltung6,0

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im August 2018
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Sascha
Alter:36-40
Bewertungen:1
NaNHilfreich