Archiviert
Bianka (41-45)
Verreist als Paarim September 2015für 3-5 Tage

Super Hotel für einen Ausflugs- oder Wanderurlaub

5,6/6
Das Hotel hat eine super Lage und der Ausblick ist wunderschön. Die Größe des Hotels passt mit den Zimmern zusammen. Wir hatten Inklusive Frühstück und bei dem hat es an nichts gefehlt. Es war sehr nett zurechtgemacht und hat geschmeckt.

Altersmäßig war es gemischt was ich sehr schön fand.
Über die Sauberkeit des Hotels konnten wir uns nicht beklagen.

Lage & Umgebung6,0
Die Lage des Hotels ist super. Es liegt sehr ruhig am Ortsende und dennoch sind die Verkehrsanbindungen super. Die Entfernung zum nächsten Ort (Elend) beträgt ca. 3,5 km.
In Schierke gibt es genügend Restaurants und auch einen Einkaufsmarkt.
Nachts ist nichts los in Schierke (zu unserem Reisezeitraum war es so) aber wenn man seinen Tag mit den vielen Sehenswerten Sachen rund um Schierke und Umgebung ausstattet dann ist man froh wenn man abends die Beine hochlegen kann.

Zimmer6,0
Die Zimmer sind hell und freundlich eingerichtet und sehr gemütlich. Im Appartment war alles vorhanden was man braucht und von der Sauberkeit her gibts nichts zu meckern.
Zimmertyp:Appartement
Zimmerkategorie:Economy
Ausblick:zur Landseite

Service6,0
Den Service muss ich sehr loben.
Wir haben Tipps bekommen und die Angestellten, egal ob an der Rezeption, im Restautant oder im Reinigungsbereich waren stets zuvorkommend und freundlich.
Wie man dort mit Beschwerden umgeht weiß ich leider nicht, denn wir konnten uns nicht beschweren.
Zimmerreinigung wird angeboten und da ist es jedem selbst überlassen ob man es gegen eine kleine Gebühr in Anspruch nimmt oder nicht.

Gastronomie5,0
Das Restaurant im Ferienpark Brockenblick ist sehr gemütlich und urig eingerichtet. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und die Bedienung war sehr freundlich.
Das Essen und die Getränke waren gut.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Das Wetter war zu unserer Reisezeit völlig OK.
Wenn es regnet hat man genug Möglichkeiten sich etwas anzuschauen wo man sich drinnen befindet.
Ich fand es toll das man jeden Tag im Restaurant einen Flyer zum Frühstück auf dem Tisch liegen hatte auf welchem das Wetter des jeweiligen Tages auf dem Brocken angekündigt würde und es hat gestimmt.
Man sollte den Funkturm auf dem Brocken im Auge behalten. Solange man den sieht lohnt es sich hinauf zu fahren oder zu wandern.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im September 2015
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Bianka
Alter:41-45
Bewertungen:1
NaNHilfreich